Page 18 - PET_2017_02
P. 18

Praxiswissen

Damit die Kauflust online nicht    Das Geschäft mit dem
zum Kauffrust offline führt, gilt  „Klick“
es ein paar Dinge zu beachten.

Foto: Pixabay, WerbeFabrik

                                   Onlineshopping boomt in Deutschland. Es wird ein Umsatz von
                                   über 40 Mrd. € prognostiziert. Der Käufer hat hohe Erwartungen
                                   und auch online sollte der Einkauf ein Erlebnis sein. Handelsbe-
                                   rater Hans-Günther Lemke hat Tipps dazu.

Hans-Günter Lemke ist Gesell-      Ein professioneller Webauftritt    geändert und durch neue Urteile      die Belehrung des Käufers. Händ-
schafter und Geschäftsführer       und ein Online-Shop sind un-       fortgeschrieben werden, ist von      ler müssen Verbrauchern ein Wi-
der Lemke Beratung UG in Por-      verzichtbare Bausteine für Mar-    den Unternehmen permanente           derrufsformular zur Verfügung
ta Westfalica und seit 1998 als    keting und Vertrieb im eigenen     Aufmerksamkeit gefordert.            stellen. Die Formulierungen sind
Trainer im Einzelhandel tätig.     Unternehmen. Wer aber sein Un-                                          gesetzlich vorgegeben, auf „freie“
                                   ternehmen im Internet präsen-      Widerrufsbelehrung                   Abänderungen der Texte sollte
www.lemke-training.de              tiert oder dort Produkte anbie-    Der wohl relevanteste Themen-        verzichtet werden. Insbesondere
                                   tet, muss zahlreiche Rechtsvor-    komplex im E-Commerce-Recht          die Widerrufsbelehrung bietet
                                   schriften beachten. Da die recht-  betrifft das seit dem 13. Juni 2014  dabei sehr viele unterschiedliche
                                   lichen Rahmenbedingungen oft       geltende neue Widerrufsrecht und     Optionen, die individuell für den

18 pet 2|2017
   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23