Lieferanten Zoohandel Österreich 2017 | Fleischeslust

Zurück

MADE IN DER HEIMAT

Fleischeslust, Tiernahrung

"Made in der Heimat" bedeutet, Tiernahrung aus frischen und natürlichen Zutaten in Lebensmittelqualität von ausgesuchten, regionalen Lieferanten herzustellen. Unter dieser Prämisse arbeitet das Team von Fleischeslust, unter der Führung der Herzblutösterreicherin Susanne Rutzinger-Kurpas (Bild), mit größtem Engagement, zum Wohle aller Hunde und Katzen. Regionale Rohstoffe aus Österreich und dem angrenzenden Bayern sind Hauptbestandteil der Tiernahrung von Fleischeslust. 80 Prozent frisches Fleisch und hochwertige Innereinen und der konsequente Verzicht auf synthetische Zusatzstoffe garantieren ein 100 Prozent natürliches Qualitätsprodukt für Fellnase und Samtpfote. Einen weiteren Vorteil für unsere Umwelt bietet die ebenso in Österreich produzierte ökologische Verpackungsvariante der Tiernahrungsmanufaktur aus Bayern. Und last but not least holte sich Fleischeslust Unterstützung in vertrieblicher Hinsicht aus Österreich, als Vertriebsleiter für die D-A-CH-Region, fungiert seit April 2017 Mario Hasengschwandtner, der frühere Einkaufsleiter von Fressnapf Österreich. Fazit: Das schmeckt nach Heimvorteil! www.fleischeslust-tiernahrung.de

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.