News | Fressnapf

Zurück

250.000 Euro für die Mensch-Tier-Beziehung

Fressnapf konnte gemeinsam mit seinen Kunden im vergangenen Jahr einen deutlichen Beitrag für den Tierschutz und die Mensch-Tier-Beziehung leisten und im Rahmen der Initiative "tierisch engagiert" eine Viertel Million Euro an gemeinnützige Organisationen übergeben. Der Betrag setzt sich einerseits aus der finanziellen Förderung bedürftiger Projekte auf der interaktiven Plattform tierisch-engagiert.de zusammen. Weiterhin wurden über den Verkauf von Wunscharmbändern in den deutschen Fressnapf-Märkten Spenden für den Deutschen Tierschutzbund e.V. und VITA e.V. Assistenzhunde generiert.

Parallel hat eine prominente Jury bereits zum dritten Mal besondere Projekte im Rahmen der Mission "helfende Hand" mit je 2.000 Euro Sonderförderung prämiert. Neben einem Facebook-Voting, welches bereits zehn Projekte in die engere Wahl genommen und so diesen je 500 Euro Förderung beschert hat, hat die Jury sich für drei besonderen Projekte entschieden: Zusätzliche 1.500 Euro gehen jeweils an den Assistenzhunde Deutschland e.V., an die Initiative Helfende Hände e.V. und der Bundesverband Bürohund e.V. 

| 7. Juni 2017

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Personeller Wechsel bei Nestlé Purina Petcare

Rodolfo Trindade hat die Funktion des Regional Sales Director bei Nestlé Purina Petcare Central Region übernommen. In dieser Position zeichnet er Zur Meldung...

Peta plant Demo vor der Obi-Zentrale

Das mediale Interesse war groß, als die Tierschutzorganisation Peta deutschen Baumärkten im Sommer 2015 vorwarf, Kleintiere unter unwürdigen Zur Meldung...

Naturhof Schröder verstärkt sich

Anita Dröge wurde bei Naturhof Schröder zur Assistenz der Geschäftsleitung berufen. Da das Unternehmen aus Petershagen sich breiter aufgestellt Zur Meldung...

Mehrjährige Haftstrafen und ein Freispruch

Vier Männer, die im vergangenen Jahr mehrere Fressnapf-Filialen überfallen haben, wurden kürzlich zu Haftstrafen zwischen zwei Jahren und sechs Zur Meldung...

PET Fachhandel in D, A, CH

Jetzt Update sichern!


PET Fachhandel in D, A, CH
Das einzigartige Werk über den deutschen Zoofachhandel. Unentbehrliche Informationen für erfolgreiche Marketing-, Vertriebs- und Außendienst-Aktivitäten. Loseblattsammlung inkl. Ordner und Datenbank-CD.
Jetzt bestellen

Newsletter petonline.de

Das Neueste aus der PET-Branche dreimal wöchentlich um 13.00 Uhr per E-Mail auf Ihren Rechner.

Anmeldung genügt. Anmelden

PET Buyers' Guide

Ein unentbehrlicher Helfer für die Sortimentsgestaltung im Zoofachhandel, Heimtierverkauf und Gartenfachhandel.

Jetzt bestellen