News | Arbeitsgericht Krefeld

Zurück

Ehemaliger Beschäftigter klagt gegen Fressnapf

Im Arbeitsgericht Krefeld begann laut Zeitungsberichten am vergangenen Freitag, 28. April, ein öffentlicher Prozess, in dem ein Arbeitnehmer der Fachhandelskette Fressnapf gegen seine fristlose Kündigung klagt.

Sechs weiteren Mitarbeitern soll ebenfalls fristlos gekündigt worden sein. Der Deutsche Gewerkschaftsbund wirft dem Unternehmen vor, dass es die Kündigungen ausgesprochen habe, um die Gründung eines Betriebsrats zu verhindern.

Laut Zeitungsberichten führte dagegen der Rechtsbeistand von Fressnapf betriebs- und verhaltensbedingte Gründe für die Kündigung des klagenden Arbeitnehmers an.

Fressnapf-Pressesprecher Kristian Peters-Lach erklärte auf pet-Anfrage:"Grundsätzlich spricht Fressnapf nur dann fristlose Kündigungen aus, wenn ein gravierendes, individuelles Fehlverhalten vorliegt. So wurde zum Beispiel konkret am vergangenen Freitag, 28. April, vor dem Arbeitsgericht Krefeld eine fristlose Kündigung wegen des dringenden Tatverdachts einer Diebstahlshandlung bestätigt." Zu noch laufenden Verfahren werde sich das Unternehmen nicht äußern.

Der Prozess soll am 5. Juli fortgesetzt werden.




| 2. Mai 2017

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Neuer Online-Marktplatz für Hunde

Seit Dezember gibt es die Online-Plattform edogs.de, aus dem Haus Noz Medien, die es sich zum Ziel macht Menschen mit ihren Traumhunden zu verbinden. Zur Meldung...

Regionale Infotage für Konzeptpartner

Die Zooma-/zookauf-Gruppe stellt in einer Reihe regionaler Infotage die Neuheiten ihres Konzepts für das Jahr 2018 vor. Die Fachhändler der Zur Meldung...

Schweizer Hundefachmesse in Winterthur

Vom 2. bis 4. Februar findet in den Eulachhallen in Winterthur die 15. Auflage der Schweizer Hundefachmesse statt. Der Veranstalter, die Zur Meldung...

Barfen: Niederländische Studie mahnt zur Vorsicht

Zahlreiche Krankheitserreger haben Niederländische Wissenschaftler in 35 Rohfleisch-Tiefkühltiernahrungsprodukten gefunden und berichteten in der Zur Meldung...

Wahl der Top-Neuheiten 2017/18

Die wichtigsten Neuheiten des Jahres jetzt in der Dezember-Ausgabe von pet und auf petonline.de. Wählen Sie hier Ihre Favoriten in den Kategorien Hund, Katze, Vogel/Nager und Aquaristik/Teich.
An der Abstimmung kann ausschließlich der Einzel- und Großhandel teilnehmen.

Abstimmen

PET Fachhandel in D, A, CH

Jetzt Update sichern!


PET Fachhandel in D, A, CH
Das einzigartige Werk über den deutschen Zoofachhandel. Unentbehrliche Informationen für erfolgreiche Marketing-, Vertriebs- und Außendienst-Aktivitäten. Loseblattsammlung inkl. Ordner und Datenbank-CD.
Jetzt bestellen

Newsletter petonline.de

Das Neueste aus der PET-Branche dreimal wöchentlich um 13.00 Uhr per E-Mail auf Ihren Rechner.

Anmeldung genügt. Anmelden

PET Buyers' Guide

Ein unentbehrlicher Helfer für die Sortimentsgestaltung im Zoofachhandel, Heimtierverkauf und Gartenfachhandel.

Jetzt bestellen