News | Tierschutz

Zurück

Illegaler Welpenhandel bei Ebay-Kleinanzeigen aufgedeckt

Foto: Vier Pfoten

Illegaler Handel mit Welpen über Ebay-Kleinanzeigen, hier auf einem Markt in Ungarn.

Ende Oktober überführte die Tierschutzstiftung Vier Pfoten gemeinsam mit SWR-Moderatorin Tatjana Gessler eine kriminelle Welpenhändlerin aus Schwäbisch-Hall. Über den Fall wurde am gestrigen 16. November unter anderem in der ARD-Sendung "Brisant" berichtet.

Die Stiftung sieht Ebay in der Verantwortung, die Nutzer der Kleinanzeigenplattform ausreichend vor Betrug zu schützen und fordert Ebay auf, endlich entschlossen gegen den illegalen Welpenhandel vorzugehen. Eigenen Angaben zufolge stehe man seit 2016 im Gespräch mit eBay-Kleinanzeigen. Die Anonymität der Verkäufer mache eine Rückverfolgung kaum möglich und kriminelle Händler können nur selten überführt werden. Die Tierschutzstiftung fordert daher die Einführung einer verpflichtenden Identitätsprüfung für die Tierkategorie.

"Leider sieht sich Ebay bislang nicht in der Verantwortung, entsprechende Maßnahmen umzusetzen und bietet somit Betrügern auch weiterhin eine Plattform", führt Vier Pfoten in einer Mitteilung aus.

|17. November 2017

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Neuer Mitgeschäftsführer bei EFS

Stefan Schmölzing wird ab 2018 neuer Mitgeschäftsführer bei EFS. Er soll zukünftig die Ausrichtung des Unternehmens maßgeblich mitgestalten. Zur Meldung...

Qualipet eröffnet drei Filialen

Die Qualipet AG hat 2017 drei Filialen eröffnet. Die führende Zoofachhandelskette der Schweiz mit landesweit über 80 Fachmärkten hat nun in Zwingen Zur Meldung...

Fressnapf Österreich sammelt Spenden

Mit einem österreichweiten Aktionstag stellte Fressnapf Österreich die Initiative "Fressnapf hilft!" in den Mittelpunkt und öffnete an dem Zur Meldung...

Claus erweitert Führungsteam

Dr. Martina Bergmann, seit 2013 Leiterin des Marketings bei Claus, hat nun Prokura beim Tierfutter-Spezialisten erhalten. Ihre besonderen Anliegen Zur Meldung...

Wahl der Top-Neuheiten 2017/18

Die wichtigsten Neuheiten des Jahres jetzt in der Dezember-Ausgabe von pet und auf petonline.de. Wählen Sie hier Ihre Favoriten in den Kategorien Hund, Katze, Vogel/Nager und Aquaristik/Teich.
An der Abstimmung kann ausschließlich der Einzel- und Großhandel teilnehmen.

Abstimmen

Täglich tolle Preise gewinnen mit pet und petonline.de

Täglich gewinnen: Öffnen Sie ein neues Türchen an unserem Kalender und gewinnen Sie einen der tollen Preise unserer Partner.

Jetzt mitmachen

PET Fachhandel in D, A, CH

Jetzt Update sichern!


PET Fachhandel in D, A, CH
Das einzigartige Werk über den deutschen Zoofachhandel. Unentbehrliche Informationen für erfolgreiche Marketing-, Vertriebs- und Außendienst-Aktivitäten. Loseblattsammlung inkl. Ordner und Datenbank-CD.
Jetzt bestellen

Newsletter petonline.de

Das Neueste aus der PET-Branche immer um 13.00 Uhr per E-Mail auf Ihren Rechner.

Anmeldung genügt. Anmelden

PET Buyers' Guide

Ein unentbehrlicher Helfer für die Sortimentsgestaltung im Zoofachhandel, Heimtierverkauf und Gartenfachhandel.

Jetzt bestellen