News | Antrag auf Insolvenz

Zurück

Zoopalast in Turbulenzen

Zoopalast

Ein Bild aus besseren Tagen: Der Zoopalast-Standort in Taunusstein.

Zoopalast befindet sich derzeit in großen Schwierigkeiten. Bereits im März hat die Contra Zoo und Garten Verkaufs GmbH, die Betreiberin von zuletzt vier Zoopalast-Standorten im Raum Wiesbaden, beim Amtsgericht Wiesbaden einen Antrag auf Insolvenz gestellt.

Kurz zuvor wurden zwei der vier Standorte, Frankfurt-Sossenheim und Mainz-Bretzenheim, geschlossen. Noch geöffnet sind die Standorte Taunusstein und Wiesbaden-Stadt. Innerhalb der Branche ist zu hören, dass diese beiden Standorte kurz vor der Insolvenz innerhalb der Familie Wittenbreder übertragen wurden.

Der ehemalige Zoopalast-Vorzeigestandort in der Hagenauer Straße in Wiesbaden war bereits im letzten Jahr von der Futterhaus-Gruppe übernommen worden und ist von der Insolvenz nicht betroffen.




|24. April 2017

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

ZooRoyal-Geschäftsführer spricht auf dem Heimtier-Kongress

Der zur Rewe-Gruppe gehörige Onlineshop-Betreiber ZooRoyal hat sich innerhalb weniger Jahre zu einem führenden E-Commerce-Unternehmen der Zur Meldung...

Nachhaltigkeit ist bei Mera Trumpf

Bei Mera Tiernahrung in Kevelaer wird das Thema Nachhaltigkeit groß geschrieben. Durch den Bau seines neuen Logistikzentrums mit Anbindung an die Zur Meldung...

ZZF

Hilfe für Heimtierbesitzer in Not

Anlässlich der Bundestagswahl 2017 fordern die Tierschutzorganisation TASSO e.V. und der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe (ZZF): Empfänger Zur Meldung...

Onlinehandel steigert Marktanteil

Im Onlinehandel ist in der Warengruppe Heimtierbedarf im vergangenen Jahr mit einer Wachstumsrate von 15 Prozent überdurchschnittlich gewachsen. Das Zur Meldung...

Tierisch viele Zahlen

PET Fachhandel in D, A, CH

Jetzt Update sichern!


PET Fachhandel in D, A, CH
Das einzigartige Werk über den deutschen Zoofachhandel. Unentbehrliche Informationen für erfolgreiche Marketing-, Vertriebs- und Außendienst-Aktivitäten. Loseblattsammlung inkl. Ordner und Datenbank-CD.
Jetzt bestellen

Newsletter petonline.de

Das Neueste aus der PET-Branche immer um 13.00 Uhr per E-Mail auf Ihren Rechner.

Anmeldung genügt. Anmelden

PET Buyers' Guide

Ein unentbehrlicher Helfer für die Sortimentsgestaltung im Zoofachhandel, Heimtierverkauf und Gartenfachhandel.

Jetzt bestellen