Page 34 - PET_2018_04
P. 34

Hundenahrung          bieten dem Shopper im Zoofach-         Dorian
                      handel eine nicht mit dem LEH          Tackenberg
                      vergleichbare Vielfalt. Diese Viel-                                       food“ und haben, wie im Privat
                      falt inspiriert und animiert zum     sis sowie gefriergetrocknete Ar-     Label für den Handel, auch für
                      Kauf neuer Marken und bisher         tikel einen wachsenden Trend.        Privatkunden die Möglichkeiten,
                      ungekannter Produktsortimente.       Auch luftgetrocknete Trockenfut-     kleine Mengen individuell zusam-
                      Allerdings kann der Shopper ob       tersorten, bestehend aus viel        menzustellen.
                      der Vielfalt auch schnell überfor-   Fleisch und passenden pflanzli-
                      dert sein und muss durch eine        chen Komponenten, sind interes-
                      geschulte Beratung zu „seinem“       sant. Gegen die beiden ersten
                      Produkt geführt werden. Insbe-       steht mittelfristig jedoch der Nut-
                      sondere Aktionen und kleine          zen für den Kunden. Die Erforder-
                      Hausmessen bieten einen hohen        nis von Insekten ist gefühlt noch
                      Interessenanreiz und eine tolle      nicht gegeben, und gefrierge-
                      Kundenbindung.                       trocknete Produkte sind preislich
                                                           unattraktiv oder von schlechter
                      2  Wir werden auf der Inter-         Qualität. Dem Trockenfutter räume
                         zoo wieder eine Vielzahl          ich die größten Chancen ein.

1 Der Zoofachhan-     neuer Produkte präsentieren.           Generell wird aber die für den     Dorian Tackenberg
                                                           Kunden und seine Tiere individu-     Geschäftsführer
 del schlägt sich     Hierzu gehören feine Appetizer       ell zusammengestellte Tiernah-       Tackenberg Handelsges.
 im Segment Hun-                                           rung immer interessanter. Wir        GmbH
 denahrung ganz       in drei Geschmacksrichtungen         bezeichnen das als „customized
 wacker. Sehen Sie
 zusätzliche Poten-   zur Akzeptanzsteigerung nur zö-        Hubert Wieser
 ziale, die der Zoo-
 fachhandel im        gerlich angenommener Futter-
 Wettbewerb mit
 dem Lebensmit-       mittel, besonders schmack-                                                „Großes Potenzial im
 telhandel noch
 nützen könnte?       hafte, klare Brühen zur optima-                                           Natural-Trend“

2 Planen Sie, in      len Anreicherung oder zum Vor-                                            1  Wir sehen noch großes Po-
                                                                                                   tenzial für Kategorie-
 diesem Jahr neue     quellen unserer Futterflocken,
 Produkte auf den
 Markt zu brin-       diverse neue Kauartikel und un-                                           wachstum in einer Anordnung der
 gen? Welche?
                      sere neue Produktgruppe „My                                               Regale nach Frequenz. Tiernah-
3 Getreidefrei und
                      Dailys“. Unter dem Dach dieser                                            rungskäufer im Fachhandel wün-
 mit hohem Flei-
 schanteil ist schon  Produktgruppe finden sich die
 fast Standard. Wel-
 che Trends kom-      ersten Barf-Alleinfuttermittel
 men Ihrer Meinung
 nach als nächstes?   nach Fediaf in 100 Prozent Le-

                      bensmittelqualität.

                      Ferner werden wir unter un-

                      serer Marke „Barf proQ“ eine

                      Vielzahl neuer Superfoods, Nah-

                      rungsergänzungen und vor allem

                      Öle als Ergänzung präsentieren.

                      All diese Artikel eignen sich für

                      jeden Ernährungstyp, nicht nur

                      für Barfer. Sie stammen aus

                      unserem Produktionsbetrieb in

                      Winsen/Luhe.

                      3  Meiner Meinung bilden
                         Produkte auf Insektenba-

34 pet 4|2018
   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39