News | Schluss nach 19 Jahren

Zurück

Egesa-Zookauf begründet ihren Zooevent-Ausstieg

Birgit Zelter-Dähnrich konzentriert sich nun auf die Düsseldorfer Doppelmesse „Faszination Heimtierwelt“ und „Fachforum Heimtier“.

Nach 19 Jahren beendet die Egesa-Zookauf das Engagement als Mitveranstalter der Garten- & Zooevent in Kassel. Begründet wird der Ausstieg mit der schwindenden Akzeptanz der Messe bei Besuchern und Ausstellern.

Den Aktivitäten und dem ursprünglichen Messekonzept habe die Überzeugung zugrunde gelegen, dass der Zoofachhandel eine nationale Messe als zentralen Anlaufpunkt benötigt, wird Birgit Zelter-Dähnrich, Vorstand der Egesa-Zookauf, zitiert. Dies habe zunächst funktioniert, verlor jedoch in den vergangenen Jahren zunehmend an Dynamik. Auch die Konzentration vieler Unternehmen, Kooperationen und Systemzentralen auf Hausmessen führt sie an. Also habe man im Rahmen der vergangenen Garten- & Zooevent intensiv mit Besuchern und Ausstellern diskutiert und sei mit der jetzigen Entscheidung auf deren Wünsche und Anforderungen eingegangen.

"Wir tragen dieser Entwicklung als Egesa-Zookauf Rechnung und haben gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern zeitgemäße und innovative Veranstaltungsformate entwickelt, um unseren Partnern 2019 attraktive Alternativen anbieten zu können", so Birgit Zelter-Dähnrich weiter.

Im Heimtierbereich unterstützt die Zookauf-Gruppe neben der Neuauflage der Endkundenmesse "Faszination Heimtierwelt" in Düsseldorf das erstmals flankierend stattfindende "Fachforum Heimtier" als B2B-Veranstaltung. Durchgeführt werden beide Events von der Agentur takefive-media. Dazu sind ausdrücklich nicht nur Partner der Zookauf-Gruppe eingeladen, sondern auch " Mitglieder anderer Gruppierungen oder Fachhändler, die keiner Kooperation angeschlossen sind."

|18. Februar 2019


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Aktuelle Meldungen

Konsumstimmung trotzt den Krisenherden

Das Coronavirus, das auch in der Heimtierbranche zunehmend die Lieferketten bedroht, ist maßgeblich dafür verantwortlich, dass das Konsumklima nach Zur Meldung...

Neue Exportmitarbeiterin bei Bunny

Sarah Dräger betreut bei Bunny Tierernährung in Melle seit kurzem die Exportkunden in den Ländern Frankreich, Finnland, Norwegen, Luxemburg, Estland, Zur Meldung...

Raiffeisen-Markt soll größer werden

Der Raiffeisen-Markt in Fredenbeck bei Stade soll teilweise abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden. Aktuell wartet das Unternehmen noch auf Zur Meldung...

Schwerpunkt zu Snacks in pet 4

Snackprodukte für Hunde und Katzen stellen in der April-Ausgabe des Fachmagazins pet einen inhaltlichen Schwerpunkt dar. Die Ausgabe wird am 7. April Zur Meldung...

Wahl der Produkte des Jahres 2019/20

Die wichtigsten Produkte des Jahres jetzt in einer pet Sonderbeilage und auf petonline.de. Wählen Sie Ihre Favoriten in den Kategorien Hund, Katze, Aquaristik und Vogel/Nager.
An der Abstimmung kann ausschließlich der Einzel- und Großhandel teilnehmen.

Abstimmen

Aktuelle Zahlen, Statistiken und Analysen über den Zoofachhandel in Deutschland, Österreich, Schweiz. Die solide Datenbasis und Analysequelle für die Entscheider der Branche sowie für Unternehmensberatungen, Marktforschungsunternehmen und Verbände.

Jetzt bestellen

PET Fachhandel in D, A, CH

Jetzt Update sichern!


PET Fachhandel in D, A, CH
Das einzigartige Werk über den deutschen Zoofachhandel. Unentbehrliche Informationen für erfolgreiche Marketing-, Vertriebs- und Außendienst-Aktivitäten. Loseblattsammlung inkl. Ordner und Datenbank-CD.
Jetzt bestellen

Newsletter petonline.de

Das Neueste aus der PET-Branche dreimal wöchentlich um 13.00 Uhr per E-Mail auf Ihren Rechner.

Anmeldung genügt. Anmelden