News | Hundefutter bei Stiftung Warentest

Zurück

Fachhandelsprodukte nur „Befriedigend“

Foto: Adriana Morales, Pixabay

28 Alleinfuttermittel standen im Fokus der Stiftung Warentest.

Wieder einmal haben sich die Tester von Stiftung Warentest in der Heimtierbranche umgeschaut. Diesmal haben sie sich 28 Trockenfutter, alle als Alleinfuttermittel gekennzeichnet, für ihre aktuelle Ausgabe von "test" vorgeknöpft. Darunter ein Bioprodukt ("Dano", erhältlich bei dm) und acht Produkte für ältere Hunde. Eingekauft haben sie im Zeitraum von Oktober bis Dezember 2020. Geprüft wurden, so wird es im Bericht erläutert, die ernährungsphysiologische Qualität, die Fütterungshinweise, der Gehalt an Schadstoffen, die Nutzerfreundlichkeit der Verpackungen sowie die Deklaration und Werbeaussagen der Hersteller.

Als Testsieger mit der Schulnote 1,2 ging mit "K-Classic Kroketten mit Lamm & Reis" von Kaufland ein typisches LEH-Produkt hervor. Auf Platz 2 folgt "Romeo Geflügel" von Aldi-Süd (1,3). Auf Platz 3 immerhin ein Produkt von Fressnapf: "Real Nature Country Selection Alpine Adult", ebenfalls mit 1,3 bewertet, laut den Testern allerdings "das teuerste unter den sehr guten Produkten".

Das nächste Fachhandelsprodukt, "Adult Chicken" von Platinum, ist auf Platz 9 zu finden. Es wird als "bestes Markenprodukt im Test" aufgeführt, allerdings hat die Benutzerfreundlichkeit der Verpackung ("Befriedigend") zu einer Abwertung geführt. Weitere Fachhandelsprodukte im Ranking kommen von Bewital (11 und 24), Bosch (14 und 25), Finnern (16), Purina Beyond (17), Interquell (19 und 23), Josera (20), Mera (22) und Das Futterhaus (26). Insgesamt weist der Schulnotendurchschnitt aller 15 Fachhandelsprodukte eine 3,1 auf.

Schlusslicht im Test ist allerdings wieder ein Fachhandelsprodukt: Bei "Wild Duck Senior" von Wolfsblut werden insbesondere die Fütterungsempfehlungen kritisiert, wie auch der Aspekt, dass es das teuerste Futter im Test gewesen ist.

|28. Mai 2021 | 10:21


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Aktuelle Meldungen

Neue Online-Seminare der Heimtier-Akademie

Mit der ZZF Heimtier-Akademie unterstützt der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) seit einem Jahr die berufsbegleitende Weiterbildung der Zur Meldung...

Pet Fair Asia wird verschoben

Eigentlich hätte vom 18. bis 22. August die 24. Pet Fair Asia in Shanghai stattfinden sollen. Doch nun teilte der Veranstalter mit, dass die Messe Zur Meldung...

Zoomark meldet Höchststand an Ausstellern

Für die vom 10. bis 12. November geplante Zoomark in Bologna vermelden die Veranstalter einen neuen Höchststand angemeldeter Aussteller. Demnach Zur Meldung...

Ceva startete neuen TV-Spot

Ceva Tiergesundheit startete mit der Marke "Adaptil Calm" einen neuen TV-Spot zum Thema "Angst vor dem Alleinsein bei Hunden". Er Zur Meldung...

pet Best Newcomer

Wählen Sie Ihren Newcomer des Jahres

Fünf nominierte Firmen stellen sich zur Wahl. Wählen Sie Ihren persönlichen Favoriten.

Jetzt abstimmen!

Heimtier-Kongress

Die Heimtier-
branche nach Corona

 

 

Trends und Geschäftsmodelle
für die Zukunft

5./6. Oktober 2021

Digital und doch persönlich: Entdecken Sie ganz neue Möglichkeiten des Austauschs, um aktuelle Themen zu diskutieren und sich zu vernetzten. Unsere Technik bietet die Möglichkeit, dass sich die Branche wieder trifft - fast wieder wie vor Corona gewohnt.

Jetzt anmelden!

 

pet Fachmagazin

pet jetzt auch digital

Lesen Sie pet ab sofort wann, wo und wie Sie wollen - PRINT oder DIGITAL. Mit dem neuen pet-Abo erhalten Sie die Print-Ausgabe jeden Monat auf Ihren Schreibtisch. Oder Sie lesen digital als E-Magazin am PC oder auf Ihrem Tablet - auch offline. Probieren Sie es aus.

jetzt kostenlos testen