News | Personalien

Zurück

Finanzvorstand Andreas Grandinger verlässt Zooplus

Andreas Grandinger verlässt Zooplus zum Jahresende.

Andreas Grandinger, mehr als sechs Jahre Finanzvorstand bei Zooplus, wird zum 31. Dezember aus dem Unternehmen ausscheiden um zukünftig andere berufliche Aufgaben zu übernehmen. "Auf eigenen Wunsch und im besten beiderseitigen Einvernehmen", betont Zooplus.

Als Nachfolger von Andreas Grandinger hat der Aufsichtsrat im Rahmen der internen Nachfolgeplanung Andreas Maueröder, Leiter Finanzen bei Zooplus, zum 1. Januar 2020 zum Finanzvorstand bestellt.

|27. November 2019 | 10:58


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Aktuelle Meldungen

Die neue pet gibt’s jetzt kostenlos als E-Magazin

Egal ob im Homeoffice oder am Arbeitsplatz: während der Corona-Krise steht Ihnen auf petonline und hier die aktuelle Ausgabe des Fachmagazins pet als Zur Meldung...

Zoomark International findet im Mai 2021 statt

Heimtiere spielen auch in Zeiten von Corona und danach eine wichtige Rolle. Die internationale Heimtierfachmesse Zoomark International in Bologna, Zur Meldung...

Prominente Unterstützung für das Tierheim in Coesfeld

Dr. Clauder's, Oli P. sowie Jürgen und Ramona Drews riefen zur Spendenaktion #gemeinsamgeben auf. Die Idee war einfach: Pro 100 Likes auf den Zur Meldung...

Sagaflor unterstützt seine Partner

Alle Heimtier-Partnerbetriebe der Sagaflor sind, im Unterschied zum Gartenbereich, im Rahmen der Grundversorgung geöffnet. Durch die Zusammenarbeit Zur Meldung...

pet Fachmagazin | Service

diy Fachmagazin Corona spezial

Die Corona-Krise und die Branche

Alle Nachrichten, Berichte und Informationen der petonline-Redaktion im Zusammenhang mit der Corona-Epidemie auf einen Blick. Die Seiten werden laufend aktualisiert. Da sich die Situation sehr schnell ändert, bitte Datum und Uhrzeit der jeweiligen Veröffentlichung beachten. CORONA spezial

pet Fachmagazin aktuelle Ausgabe

Unser Service während der Corona-Krise

Egal ob im Homeoffice oder am Arbeitsplatz - während der Corona-Krise steht Ihnen hier die aktuelle Ausgabe von pet kostenlos zur Nutzung am PC und auf mobilen Endgeräten zur Verfügung.

Zum E-Magazin

Aktuelle Zahlen, Statistiken und Analysen über den Zoofachhandel in Deutschland, Österreich, Schweiz. Die solide Datenbasis und Analysequelle für die Entscheider der Branche sowie für Unternehmensberatungen, Marktforschungsunternehmen und Verbände.

Jetzt bestellen

PET Fachhandel in D, A, CH

Jetzt Update sichern!


PET Fachhandel in D, A, CH
Das einzigartige Werk über den deutschen Zoofachhandel. Unentbehrliche Informationen für erfolgreiche Marketing-, Vertriebs- und Außendienst-Aktivitäten. Loseblattsammlung inkl. Ordner und Datenbank-CD.
Jetzt bestellen

Newsletter petonline.de

Das Neueste aus der PET-Branche dreimal wöchentlich um 13.00 Uhr per E-Mail auf Ihren Rechner.

Anmeldung genügt. Anmelden