News | „Solimo“-Einführung

Zurück

Gemischtes Kundenecho auf Amazon-Eigenmarke

Vertrieben wird die Tiernahrungseigenmarke „Solimo“ nicht nur in Deutschland, sondern auch in Frankreich, Italien und Spanien.

Unter dem Dach der Amazon-Eigenmarke "Solimo" wurde kürzlich in mehreren europäischen Ländern auch Tiernahrung ins Angebot aufgenommen. Die neuen Hunde- und Katzenfutter-Produkte kamen bei vielen Endkunden auf Anhieb zwar gut an, sorgten aber auch in allen Ländern für Kritik. Bemängelt wurde vor allem die Deklaration, die manche Kunden in ihren Ratings als wenig transparent bezeichneten. Vereinzelt wurde auch die Qualität der Futtermittel gerügt, die angesichts eines so niedrigen Preises nicht gut sein könne.

In Deutschland kommt das neue Katzenfutter zum Stand 26. November bei den Kunden auf ein Rating von 4,4 (von 5 Sternen), das neue Hundefutter allerdings deutlich schlechter auf 3,4 Sterne. Unter anderem wurde neben der ungenügenden Deklaration bei beiden Produkten kritisiert, dass beim Hundefutter keine getreidefreien Produkte angeboten würden. Auch keine Bestnoten gab es in Frankreich: Hier liegt das Rating sowohl für die Katzenfutter-als auch die Hundefutter-Eigenmarke derzeit bei 3,9. In Italien wurden beide Futtermittel mit dem Rating 4,4 bewertet. In Spanien erhielt das Katzenfutter das Rating 4,1, das Hundefutter eine 4,2.

Den 10-kg-Sack Trockennahrung für die Katze bietet der Onlinehandelskonzern Amazon in Deutschland zum unverbindlichen Endverbraucherpreis von 20,84 € an, den 20-kg-Sack Trockennahrung für den Hund gibt's für 25,84 €. Da anlässlich der nahenden Weihnachtsfeiertage Amazon auf seine Eigenmarken derzeit bis zu 30 Prozent Nachlass gewährt, liegen die derzeitigen Preise allerdings weit darunter.

|26. November 2018


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Hundefutter im Visier der Tester

31 Feuchtfutter in Schalen oder Dosen sowie fünf Barf-Menüs standen im Visier der Tester von Stiftung Warentest in der aktuellen Juni-Ausgabe. Zur Meldung...

PetVet besetzt Vertriebs- und Marketingleitung neu

PetVet, die Tiergesundheitssparte der Prange Gruppe, forciert mit Philipp-André Klever als neuem Vertriebs- und Marketingleiter den Ausbau der Marken Zur Meldung...

Zookauf relauncht Aquarien-Einrichtungsmeisterschaft

Auf der Faszination Heimtierwelt in Düsseldorf feuert die zookauf Aquarien-Einrichtungsmeisterschaft ihr Comeback. Die fünfte und vorerst letzte Zur Meldung...

Bernd Silbermann verlässt den ZZF-Vorstand

Bernd Silbermann hat im Gespräch mit petonline angekündigt, auf der Mitglieder- und Delegiertenversammlung des Zentralverbandes Zoologischer Zur Meldung...

Heimtier-Kongress

Kunden gewinnen, binden, begeistern

8./9. Oktober 2019
Hamburg

Herausforderungen und Chancen
für die Heimtierbranche

Jetzt anmelden und € 200,- sparen!

 

 

Aktuelle Zahlen, Statistiken und Analysen über den Zoofachhandel in Deutschland, Österreich, Schweiz. Die solide Datenbasis und Analysequelle für die Entscheider der Branche sowie für Unternehmensberatungen, Marktforschungsunternehmen und Verbände.

Jetzt bestellen!

PET Fachhandel in D, A, CH

Jetzt Update sichern!


PET Fachhandel in D, A, CH
Das einzigartige Werk über den deutschen Zoofachhandel. Unentbehrliche Informationen für erfolgreiche Marketing-, Vertriebs- und Außendienst-Aktivitäten. Loseblattsammlung inkl. Ordner und Datenbank-CD.
Jetzt bestellen

Newsletter petonline.de

Das Neueste aus der PET-Branche dreimal wöchentlich um 13.00 Uhr per E-Mail auf Ihren Rechner.

Anmeldung genügt. Anmelden