News | Schweiz

Zurück

Geschäftsaufgabe bei Biomill

Auf der Interzoo 2018 war Biomill noch mit einem Stand vertreten.

Biomill in Herzogenbuchsee teilt mit, dass man den Geschäftsbereich Hunde- und Katzennahrung zum Jahresende 2018 aufgegeben hat. Der Produktionsstandort in Herzogenbuchsee wird Ende 2019 geschlossen. Biomill stellt die Geschäftsaktivitäten ebenfalls zu Ende 2019 ein. Der Geschäftsbereich Kleintierfutter des Unternehmens wurde indes beim benachbarten Futtermittelhersteller UFA angesiedelt. Hier wird auch ein Teil der bisher 18 Mitarbeiter von Biomill weiterbeschäftigt. Sowohl UFA als auch Biomill sind Tochterunternehmen der Fenaco-Genossenschaft, zu der unter anderem auch die Landhandelsgruppe Landi gehört.

Biomill hat mit Hunde- und Katzennahrung rund 40 Prozent des Nettoerlöses von jährlich rund 10 Mio. Franken erzielt. Schweizer Zoofachhändler haben auf die Geschäftsaufgabe von Biomill mit Unverständnis reagiert, sehen darin jedoch Zeichen für eine anstehende Konsolidierung des Schweizer Heimtiermarktes.

| 7. Januar 2019


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Zooplus weiter auf Wachstumskurs

Zooplus hat den Wachstumskurs im Geschäftsjahr 2018 fortgesetzt und Umsatzerlöse in Höhe von 1,34 Mrd. Euro erzielt (Vorjahr: 1,11 Mrd. Euro). Dies Zur Meldung...

Fressnapf-Eröffnung in München verschiebt sich

Eigentlich sollte am morgigen 21. März das Einkaufszentrum Forum Schwanthalerhöhe auf der Theresienhöhe in München eröffnen. Zu den Mietern des neuen Zur Meldung...

Hagebau IT besetzt Geschäftsführung neu

Zum 15. April wird Brigitta Quednau (51) die operative Geschäftsführung der Hagebau IT übernehmen. Marc-Oliver Herbst (48) verantwortet weiterhin die Zur Meldung...

Takefive-Media stellt sich neu auf

Bei der auf Marketingdienstleistungen im Heimtierbereich spezialisierten Agentur Takefive-Media stehen Veränderungen an, organisatorisch und Zur Meldung...

Heimtier-Kongress

Kunden gewinnen, binden, begeistern

8./9. Oktober 2019
Hamburg

Trends, Herausforderungen und Zukunft:
Die Heimtierbranche im Umbruch

Jetzt anmelden und € 200,- sparen!

 

 

Aktuelle Zahlen, Statistiken und Analysen über den Zoofachhandel in Deutschland, Österreich, Schweiz. Die solide Datenbasis und Analysequelle für die Entscheider der Branche sowie für Unternehmensberatungen, Marktforschungsunternehmen und Verbände.

Jetzt bestellen!

PET Fachhandel in D, A, CH

Jetzt Update sichern!


PET Fachhandel in D, A, CH
Das einzigartige Werk über den deutschen Zoofachhandel. Unentbehrliche Informationen für erfolgreiche Marketing-, Vertriebs- und Außendienst-Aktivitäten. Loseblattsammlung inkl. Ordner und Datenbank-CD.
Jetzt bestellen

Newsletter petonline.de

Das Neueste aus der PET-Branche dreimal wöchentlich um 13.00 Uhr per E-Mail auf Ihren Rechner.

Anmeldung genügt. Anmelden