News | Geschäftsberichte

Zurück

Hornbach treibt Digitalisierung voran

Hornbach-Gruppe

Umsatz gesteigert: Bilanzpressekonferenz von Hornbach in Frankfurt.

Die Hornbach-Gruppe hat ihren Wachstumskurs fortgesetzt. Im Geschäftsjahr 2016/2017 (1. März 2016 bis 28. Februar 2017) erzielte der Hornbach Holding AG & Co. KGaA Konzern ein Umsatzwachstum von 4,9 Prozent auf 3,941 Mrd. Euro (Vorjahr: 3,755 Mrd. Euro). Das Konzernbetriebsergebnis (EBIT) stieg im Vergleich zum Vorjahr um 14 Prozent auf 156,8 Mio. Euro (Vorjahr: 137,5 Mio. Euro).

Die EBIT-Marge erhöhte sich von 3,7 Prozent auf 4,0 Prozent. Dank der flächenbereinigten Umsatzsteigerungen und verbesserter Kostenrelationen sei die niedrigere Handelsspanne mehr als ausgeglichen worden, so Hornbach auf der heutigen Bilanzpressekonferenz in Frankfurt.

Ein Investitionsschwerpunkt im vergangenen Geschäftsjahr war die Digitalisierung. "Kein anderes Unternehmen der Branche treibt die Digitalisierung - kanalübergreifend und in ausgeklügeltem Zusammenspiel mit den stationären Filialmärkten - so vehement und mit so viel Aufwand voran", sagte Albrecht Hornbach, der Vorstandsvorsitzende der Hornbach Management AG.

Investiert wurde ein mittlerer zweistelliger Millionenbetrag. Inzwischen sind außer in Deutschland auch in fünf weiteren europäischen Ländern Hornbach-Onlineshops am Netz, die mit überdurchschnittlichen Zuwachsraten zum Umsatzanstieg beigetragen haben. Albrecht Hornbach strich heraus: "Die Trennung von Online und Offline verschwimmt zusehends."




|29. Mai 2017

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

WH-PetProducts fit für die Zukunft

Die WH-PetProducts GmbH ist Hersteller und Lieferant für Premium Hunde- und Katzensnacks mit Sitz in Bad Bentheim. Nachdem die Firma im Frühjahr Zur Meldung...

20 neue Zoo & Co.-Standorte in 2018

Der Aufsichtsrat der Sagaflor hatte in dieser Woche zur jährlichen Hauptversammlung nach Hamburg eingeladen. Für das Geschäftsjahr 2017 konnte den Zur Meldung...

Tetra stellt Ausbildungsberufe vor

Eine positive Bilanz zieht die Tetra GmbH nach ihrer Teilnahme an der Messe "Ausbildung 49", die am 8. und 9. Juni in Osnabrück stattfand. Zur Meldung...

Christine Welzhofer ist gestorben

Christine Welzhofer, Geschäftsführerin bei Welzhofer - Heimat für Wildvögel, ist gestorben. Wie das Unternehmen mitteilt, ist Christine Welzhofer Zur Meldung...

International Pet Conference

The pet business in the digital age

9/10 October 2018 Park Inn by Radisson Budapest

 Register now

Ausstellerporträts Interzoo 2018

Pfiffige Ideen auf der Interzoo

Immer das Gleiche? Keine neuen Ideen? Von wegen! Auf der Interzoo 2018 wurden sehr viele pfiffige Ideen vorgestellt. Wer nicht auf der Messe war, hat wirklich was verpasst.

Zur Galerie

PET Fachhandel in D, A, CH

Jetzt Update sichern!


PET Fachhandel in D, A, CH
Das einzigartige Werk über den deutschen Zoofachhandel. Unentbehrliche Informationen für erfolgreiche Marketing-, Vertriebs- und Außendienst-Aktivitäten. Loseblattsammlung inkl. Ordner und Datenbank-CD.
Jetzt bestellen

Newsletter petonline.de

Das Neueste aus der PET-Branche dreimal wöchentlich um 13.00 Uhr per E-Mail auf Ihren Rechner.

Anmeldung genügt. Anmelden

PET Buyers' Guide

PET Buyers' Guide

Ein unentbehrlicher Helfer für die Sortimentsgestaltung im Zoofachhandel, Heimtierverkauf und Gartenfachhandel.

Jetzt bestellen