News | Fediaf-Zahlen 2018

Zurück

Hunde und Katzen bleiben in Europa die Nr. 1

Foto: Pixabay, Seaq68

Die Heimtierhaltung in Europa bleibt auf einem hohen Level.

Die Fediaf hat auf der Jahreshauptversammlung in Prag die neuesten Zahlen zur Heimtierhaltung in Europa veröffentlicht. Der "FEDIAF Facts & Figures"-Report bestätigt, dass Haustiere nach wie vor eine wichtige Rolle in der Gesellschaft spielen, stellt der Verband fest.

Rund 85,1 Mio. Hunde leben in Europa. Die meisten von ihnen in Russland (17,5 Mio.), gefolgt von Deutschland mit 9,4 Mio. und Großbritannien mit 9 Mio. Die Zahl der Katzen wird mit 103,8 Mio. angegeben, auch hier wieder die meisten in Russland (22,5 Mio.), gefolgt von Deutschland (14,5 Mio.) und Frankreich (13,5 Mio.). Die Zahl der Ziervögel wird mit 50,2 Mio. in ganz Europa angegeben, Aquarien mit knapp 15,5 Mio., Nager mit 26,8 Mio. und Reptilien mit 7,8 Mio. Den Beitrag der Heimtierhaltung zur Gesamtwirtschaft beziffert Fediaf auf 39,5 Mrd. Euro, davon allein 21 Mrd. Euro für Heimtiernahrung.

Der komplette Report kann bei Fediaf heruntergeladen werden.

|19. Juni 2019


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Aktuelle Meldungen

Die neue pet ist da

Katzennahrung steht im Mittelpunkt der neuen Ausgabe des Fachmagazins pet. Preiskämpfe, Multipack-Aktionen, Premiumisierung und Nachhaltigkeit sind Zur Meldung...

Robert Daßler kündigt Neueröffnung in Dresden an

Jungunternehmer und Zoo & Co.-Mitglied Robert Daßler expandiert weiter. Seine Facebook-Follower ließ er nun wissen, dass er in Kürze einen Zur Meldung...

Kölle Zoo feierte Eröffnung in Esslingen

Anfang Juli wurde der neue Standort von Kölle Zoo in Esslingen eröffnet. Rund 2.000 Besucher kamen dazu in das Neckar Center. Kölle Zoo hebt Zur Meldung...

Hagebau steigert Umsatz bis Ende Mai um 5,3 Prozent

Ein Plus ihres zentralfakturierten Umsatzes auf insgesamt 2,58 Mrd. Euro meldet die Hagebau für die ersten fünf Monate diesen Jahres. Dabei Zur Meldung...

Heimtier-Kongress

Kunden gewinnen, binden, begeistern

8./9. Oktober 2019
Hamburg

Herausforderungen und Chancen
für die Heimtierbranche

Jetzt anmelden!

 

 

Aktuelle Zahlen, Statistiken und Analysen über den Zoofachhandel in Deutschland, Österreich, Schweiz. Die solide Datenbasis und Analysequelle für die Entscheider der Branche sowie für Unternehmensberatungen, Marktforschungsunternehmen und Verbände.

Jetzt bestellen!

PET Fachhandel in D, A, CH

Jetzt Update sichern!


PET Fachhandel in D, A, CH
Das einzigartige Werk über den deutschen Zoofachhandel. Unentbehrliche Informationen für erfolgreiche Marketing-, Vertriebs- und Außendienst-Aktivitäten. Loseblattsammlung inkl. Ordner und Datenbank-CD.
Jetzt bestellen

Newsletter petonline.de

Das Neueste aus der PET-Branche dreimal wöchentlich um 13.00 Uhr per E-Mail auf Ihren Rechner.

Anmeldung genügt. Anmelden