News | Unternehmertage

Zurück

Josera setzt auf den Klimaschutz

Josera setzt sich für Klimaschutz ein

Josera will ab sofort Start-Up-Unternehmer aus der Lebensmittelbranche prämieren, die auf dem afrikanischen Markt tätig sind und dort Konsumenten erreichen.

Der Heimtiernahrungshersteller Josera petfood will in drei Jahren zu 100 Prozent klimaneutral sein. Dies erklärte Geschäftsführer Klaus Wagner bei den Josera-Unternehmertagen am Firmensitz in Kleinheubach.

Zu dieser Veranstaltung hat das Familienunternehmen  wichtige Vertriebspartner und Importeure aus dem In- und Ausland empfangen. Unter dem Motto "Visible Visions - Gemeinsam Sinnvolles erschaffen für Mensch, Tier und Zukunft" wurde über innovative Geschäftsmodelle, mögliche neue Zielgruppen sowie über erfolgversprechende Vertriebsstrategien für den wachstumsstarken Heimtiernahrungsmarkt diskutiert.

Ein besonderer Schwerpunkt der Veranstaltung war das Engagement von Josera im Bereich der Corporate Social Responsibility (CSR). Hier leistet das Unternehmen aus Überzeugung seit Jahren auf unterschiedlichen Ebenen einen Beitrag zum Umweltschutz - aber auch zur nachhaltigen Verbesserung der Lebensbedingungen im Osten Afrikas.

Auf den Josera-Unternehmertagen stellte das Familienunternehmen auch seinen Young Entrepreneurs Award (YEA) vor, mit dem es Start-Up-Unternehmer aus der Lebensmittelbranche prämieren will, die auf dem afrikanischen Markt tätig sind und dort Konsumenten erreichen. Der Preis soll Vorbilder würdigen, die mit zukunftsfähigen Geschäftsmodellen in deutsch-afrikanischer Zusammenarbeit den Aufbau von lokalen Wertschöpfungsketten in der Subsahara-Zone vorantreiben.




|19. Juni 2017

VERSENDEN
 DRUCKEN 

Kommentar schreiben

* Bitte füllen Sie die rot gekennzeichneten Felder korrekt und vollständig aus.



(wird nicht veröffentlicht)

* Dies sind Pflichtangaben.


Aktuelle Meldungen

Die neue pet ist da

Das Futterhaus hat in Buxtehude einen Konzeptmarkt eröffnet, der zukunftsweisend für den gesamten Zoofachhandel sein dürfte. Einen ausführlichen Zur Meldung...

Natures Menu kooperiert mit TV-Koch

Die auf rohes und natürliches Hunde- und Katzenfutter spezialisierte Firma Natures Menu hat TV-Koch und Food-Experte Sebastian Lege als Zur Meldung...

ZG steigert Umsatz

Die 70 Haus- und Gartenmärkte der ZG Raiffeisen mit Hauptsitz in Karlsruhe haben ihren Umsatz im vergangenen Jahr um 3,5 Prozent auf 94,0 Mio. Euro Zur Meldung...

Exner-Herforth folgt auf Pannevis

Mechthild Exner-Herforth, Vice President of Corporate Affairs bei Mars Petcare Europe, wurde auf der Jahreshauptversammlung der European Pet Food Zur Meldung...

International Pet Conference

The pet business in the digital age

9/10 October 2018 Park Inn by Radisson Budapest

 Register now

Ausstellerporträts Interzoo 2018

Pfiffige Ideen auf der Interzoo

Immer das Gleiche? Keine neuen Ideen? Von wegen! Auf der Interzoo 2018 wurden sehr viele pfiffige Ideen vorgestellt. Wer nicht auf der Messe war, hat wirklich was verpasst.

Zur Galerie

PET Fachhandel in D, A, CH

Jetzt Update sichern!


PET Fachhandel in D, A, CH
Das einzigartige Werk über den deutschen Zoofachhandel. Unentbehrliche Informationen für erfolgreiche Marketing-, Vertriebs- und Außendienst-Aktivitäten. Loseblattsammlung inkl. Ordner und Datenbank-CD.
Jetzt bestellen

Newsletter petonline.de

Das Neueste aus der PET-Branche dreimal wöchentlich um 13.00 Uhr per E-Mail auf Ihren Rechner.

Anmeldung genügt. Anmelden

PET Buyers' Guide

PET Buyers' Guide

Ein unentbehrlicher Helfer für die Sortimentsgestaltung im Zoofachhandel, Heimtierverkauf und Gartenfachhandel.

Jetzt bestellen