News | Kampagne „Hilf der Biene“

Zurück

Nabu und Fressnapf sammeln für Wildblumenwiese

Gemeinsam mit dem Naturschutzbund Deutschland (Nabu) sammelt die Fressnapf-Initiative "Tierisch engagiert" Spenden für eine der größten Wildblumenwiesen in Deutschland.

Dazu werden noch bis zum 20. Mai in allen teilnehmenden Fressnapf-Märkten sowie online unter Fressnapf.de verschiedene Insektenhotels verkauft. Ein Teil des Verkaufspreises aller Insektenhotels wird für die Nabu-Aktion gespendet. Zum Start der Kampagne sichert Fressnapf bereits vorab 10.000 m² Wildblumenwiese.

Die Wiesenlandschaft in der Lapitz-Geveziner Waldlandschaft in Mecklenburg-Vorpommern wird derzeit durch den Nabu aufwändig renaturiert, um dort die Kräuter- und Blütenvielfalt ebenso zu fördern, wie die Ansiedelung von Insekten wie z.B. eben Bienen, aber auch Marienkäfern oder weiteren kleinen tierischen Helfern.

| 7. April 2021 | 10:00


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Aktuelle Meldungen

Sagaflor schüttet Rekordsumme an Partner aus

Das Jahr 2020 war, so berichtet die Sagaflor, ein "sehr erfolgreiches Jahr" für die Fachhandelskooperation. Demnach wurden an die Zur Meldung...

Heimtiermesse Tierisch gut geht neue Wege

Über 170 Produkte von Ausstellern der Heimtier-Fachausstellung Tierisch gut in Karlsruhe sind ab sofort auch auf dem messeübergreifenden digitalen Zur Meldung...

Hans Günter Lemke bietet neue Themen an

Handelsberater Hans Günter Lemke hat sein Online-Seminarangebot für den Fachhandel um zwei neue Themen erweitert: "Mehr Umsatz mit optimaler Zur Meldung...

Rewe vertreibt Panini-Album in seinen Märkten

In 2.500 Rewe-Märkten in ganz Deutschland werden ab dem kommenden Montag (12. April) Panini-Alben mit 200 tierischen Internet-Stars und den passenden Zur Meldung...

pet Best Newcomer Award

Die pet-Redaktion sucht junge Unternehmen, die die Branche begeistern.

Sie sind Newcomer in der Heimtierbranche und wollen sich für den pet Best Newcomer Award bewerben? Oder Sie sind Fachhänder und arbeiten bereits erfolgreich mit einer Newcomer-Firma zusammen? Reichen Sie jetzt Ihren Vorschlag für die Nominierungen 2021 ein.

Jetzt Unternehmen vorschlagen

pet Fachmagazin

pet jetzt auch digital

Lesen Sie pet ab sofort wann, wo und wie Sie wollen - PRINT oder DIGITAL. Mit dem neuen pet-Abo erhalten Sie die Print-Ausgabe jeden Monat auf Ihren Schreibtisch. Oder Sie lesen digital als E-Magazin am PC oder auf Ihrem Tablet - auch offline. Probieren Sie es aus.

jetzt kostenlos testen

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit
Foto: Geralt, Pixabay

 

Das Thema Nachhaltigkeit nimmt auch in der Heimtierbranche einen immer größeren Stellenwert bei Produktion und Produkten ein. Hier werden aktuelle Konzepte und Produkte präsentiert.

 

zu den Hersteller-Portraits