Markenleiter Orland Mikrut freigestellt

Zoo & Co. strukturiert personell um

Nachdem die Sagaflor ihre Umsätze seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie deutlich steigern konnte, will die Fachhandelskooperation mit neuen Konzepten und Maßnahmen durchstarten. Die Aufgaben des bisherigen Leiters Heimtier Marken, Orland Mikrut, werden von Vorstand Ursula Lindl wahrgenommen.  Bildunterschrift anzeigen
Nachdem die Sagaflor ihre Umsätze seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie deutlich steigern konnte, will die Fachhandelskooperation mit neuen Konzepten und Maßnahmen durchstarten. Die Aufgaben des bisherigen Leiters Heimtier Marken, Orland Mikrut, werden von Vorstand Ursula Lindl wahrgenommen.
24.06.2021

Das Franchisesystem Zoo & Co. der Fachhandelskooperation Sagaflor, das in diesem Jahr sein 20-jähriges Bestehen feiert, will in den kommenden Monaten die Weichen für eine weiterhin erfolgreiche Zukunft stellen. Über die Konzepte und Maßnahmen werden die Partner  auf den Vollversammlungen informieren, die wieder parallel zur Messe Pro Garten & Tier, am 23. und 24. September in Kassel stattfinden werden.
Personell wurden in den zurückliegenden Wochen schon einige Neuerungen vorgenommen. Seit dem 1. Juni ist Alexander Kisse Leiter der Abteilung Expansion und Franchise. Er bringt langjährige Erfahrung im Immobilienbereich mit und hat die Aufgaben von Oliver Popp zusammen mit Udo Schmitt, Michael Heikamp und Janosch Christ (beide neu im Team) übernommen. Er wird als Spezialist für Franchising auch für die Akquise und das Onboarding neuer Franchisepartner verantwortlich sein.
Ab 1. Juli startet Stefan Schropp als Vertriebsleiter. Als ehemaliger Vertriebsleiter bei Fressnapf kennt er die Heimtierbranche und die Heimtiermarken der Sagaflor. Er wird künftig die Weiterentwicklung der Formate und die Profilierung am Markt verantworten und auch die Aufgaben von Michael Nau übernehmen, der sich als Markenleiter Tier Total in den Ruhestand verabschieden und den Staffelstab zur Vollversammlung an Stefan Schropp übergeben wird.
Orland Mikrut ist ab sofort von seinen Aufgaben als Leiter Heimtier Marken freigestellt. Diese Aufgaben werden von Ursula Lindl wahrgenommen. Orland Mikrut habe in seiner mehr als vierjährigen Amtszeit die Strukturen des Bereiches Heimtier erfolgreich optimiert. In intensiver Zusammenarbeit mit den Gremien, Kollegen und Partnern habe er in diesem vielfältigen und anspruchsvollen Aufgabengebiet viele Hürden gemeistert, betont die Sagaflor.
Zur Startseite
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
Fachzeitschrift für den Zoofachhandel und die gesamte Heimtier-Branche
Lesen Sie auch