pet plus

Spezialist auf Expansionskurs

Die Fiap GmbH aus Ursensollen im Herzen der Oberpfalz ist einer der Weltmarktführer im Bereich der Aquakultur. Eine immer größer werdende Leidenschaft hat das Unternehmen für die Welt der Garten- und Schwimmteiche entwickelt.
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Der Markt der Garten- und Schwimmteiche sowie der Aquakultur war und ist schon immer ein hart umkämpfter Bereich gewesen. Ein Unternehmen, das sich da­bei immer wieder von der Konkurrenz abhebt, ist die bayerische Fiap GmbH aus Ursensollen. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1976. Bis heute ist die Firma dabei in Familienhand geblieben und wird aktuell in zweiter Generation durch zwei geschäftsführende Gesellschafter geführt. Begonnen hat vor 37 Jahren alles mit der Fischzucht und Teichwirtschaft. Dass man den Kunden heute ein breit gefächertes Sortiment an Technik und Zubehör für die Aquakultur sowie den Garten- und Schwimmteich zur Verfügung stellen kann, ist auch den Kunden des Unternehmens zu verdanken. So trafen bei Fiap unter anderem immer wieder Anfragen nach technischen Hilfsmitteln für die Aquakultur ein. „So haben wir begonnen, Produkte zu entwickeln, die sich technisch auf einem hohen Niveau befinden und genau auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet sind“, betont das Unternehmen. Aus diesen Anfängen entwickelte sich durch kontinuierliche Innovation über die Jahre nach Aussage des Unternehmens einer der Weltmarktführer im Bereich der Aquakultur sowie einer innovativen Produktwelt rund um Wassergärten. „Ein großer Vorteil unserer Produkte ist, dass wir als Firma, als erstes für den Profi-Bereich der Aquakultur pro­duziert haben. So können wir heute den Hobbyisten für die ganze Welt der Gartenteiche hochwertiges Premiumzubehör für alle Bedürfnisse anbieten.“ Neuer Internetauftritt Doch keine Entwicklung ohne Erneuerung. Und so hat sich beim Unternehmen aus der Oberpfalz auch die Website weiterentwickelt und präsentiert sich mit ihrem neuen Gesicht vor allem modern, informativ und kundenorientiert. In einer umfangreichen Verjüngungskur hat die Homepage ­www.fiap.com jedoch nicht nur ein schickes Design, sondern auch einen komplett neuen Inhalt bekommen. „Das neue Design und die Bilder sollen die Besucher, die sich für Gartenteiche und Aquakultur interessieren, sofort in den Bann ziehen. Denn nur wenn der erste Eindruck passt, bleibt der Nutzer auch auf der Webseite.“ Durch die übersichtliche Navigation sollen die Besucher zudem einen schnellen Einblick in das große Premium – Produktsortiment von Fiap erhalten. Sortiment mit über 3.000 Produkten Und dort kann der Kunde aus einer breitgefächerten Palette wählen. So bietet das Unternehmen aus der Oberpfalz aktuell über 3.000 Produkte an. Die technischen Helfer, die Fiap dabei…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch