JBL ProFlora Direct
pet plus

JBL

CO2- Zugabe ohne Reaktor

pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Besonders schöne Aquarien werden manchmal durch technische Geräte im Aquarium, wie zum Beispiel einem CO2-Reaktor, etwas verunstaltet. JBL hat einen Direkt-Diffusor entwickelt, der außerhalb des Aquariums einfach in den vom Außenfilter kommenden Wasserschlauch integriert wird. Der neue "JBL ProFlora Direct" spart durch eine makromolekulare PE-Membran 20 Prozent CO2-Verbrauch ein, enthält eine integrierte Rücklaufsicherung, die einen Wasserrückfluss in das CO2-System verhindert, und einen Blasenzähler zur CO2-Mengenbestimmung. Den Direktdiffusor gibt es für drei Schlauchdurchmesser: 12/16 mm, 16/22 mm und 19/25 mm.www.jbl.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch