Isernhagen und Neuss

Fresco meldet zwei Neueröffnungen

Die neue Filiale in Neuss ist der bis dato größte Standort von Fresco.Bildunterschrift anzeigen
Die neue Filiale in Neuss ist der bis dato größte Standort von Fresco.
19.03.2021

Mit zwei Neueröffnungen in Neuss und Isernhagen hat der Spezialist für natürliche Hundeernährung, Fresco sein Filialnetz auf nun insgesamt sieben Standorte ausgebaut.
Die Filiale in Isernhagen (Dorfstr. 80) ist zudem die erste außerhalb von Nordrhein-Westfalen und wurde am 16. März eröffnet. Die Filiale in Neuss (Berghäuschenweg 28) wurde Anfang März eröffnet und ist mit 150 m² Verkaufsfläche die größte der Fresco-Filialen.
Die anderen fünf Fresco-Filialen befinden sich in Essen, Hagen, Hattingen, Moers und Solingen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
Fachzeitschrift für den Zoofachhandel und die gesamte Heimtier-Branche
Lesen Sie auch