pet plus

Ein Schmuckstück im Garten

Für viele Menschen sind schön gestaltete Teiche nicht nur die Zierde ihres Gartens, sondern auch ein Ort der Ruhe und Entspannung. Damit die Wassergärten und ihre Bewohner ihre Schönheit und Anziehungskraft dauerhaft bewahren, bedarf es jedoch der richtigen Produkte. Eine Auswahl ist in dieser Übersicht zusammengestellt.
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Hochleistungsbakterien für Teichfilter „Aqua Activ Bio Kick Premium“ von Oase ist ein Flüssigpräparat mit hoch konzentrierten, autotrophen Bakterienstämmen und Enzymen, das natürliche Ammonium-oxidierende-Bakterien (AOB) und Nitrit-oxidierende-Bakterien (NOB) enthält. Durch die Anzucht und Verpackung in medizinischen Glasampullen ist es laut Unternehmen bis zu 36 Monate haltbar und enthält bei Abfüllung mehr als 50 Mrd. aktive Mikroorganismen/ml, also ca. 1 Bio. Bakterien pro Ampulle. Eine Verpackung enthält vier Ampullen mit je 20 ml, ausreichend für Teiche bis 40 m³. www.oase.deLicht für Garten und Teich Beim „Schego Lux-Lichtsystem“ für Garten und Teich der Firma Schego ermöglicht das Baukastenprinzip, Licht­akzente im Garten und Teich in Eigenarbeit zu setzen. Die in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlichen Beleuchtungseinheiten in Edelstahloptik garantieren laut Schego durch umfangreiche Grundausstattung und optional erhältliches Zubehör ein hohes Maß an gestalterischer Freiheit. Leuchtmittel in LED- und Halogentechnik ermöglichen die Auswahl der passenden Farbe und Intensität bei geringem Energieverbrauch. Der Ausströmer „Schego Lux-air“ verbindet die Sauerstoffversorgung im Gartenteich zudem mit der Teichbeleuchtung. 2012 wurde das Leuchtenprogramm durch den Einbaustrahler „Schego Lux-base“ abgerundet. www.schego.deEnergiefutter für warme ­Jahreszeiten Sobald es wärmer wird, nimmt laut Sera der Energiebedarf von Teichfischen zu. Das Unternehmen bietet dafür die „Pond sticks energy plus“ und die „Koi sticks energy plus“ an, die aus schwimmenden und wasserstabilen Pellets bestehen und die Naturnahrung ergänzen sollen. Die Produkte im Großgebinde von 40 l sind ab Wassertemperaturen über 17 Grad Celsius für die Zufütterung gedacht. Die „Pond Sticks“ und die „Koi Sticks“ zeichnen sich laut Sera zudem durch Mannan-Oligosaccharide (MOS), Präbiotika, aus. Diese reduzieren das Wachstum von krankheitserregenden Bakterien und stärken auf natürliche Weise die Darmgesundheit sowie das Immunsystem. Außerdem unterstützt der Zusatz von MOS die Futter- und Nährstoffverwertung sowie die Blut-Gesundheit. Sera empfiehlt als Hauptfutter für Koi das „Koi Professional“-Sortiment. www.sera.deRichtige Wasserqualität für Teichpflege Das Messgerät „Aqua Check“ von Söll wurde laut Unternehmen für Heim- und Hobby-Nutzer entwickelt, die die Wasserqualität zuverlässig in ihrem Gartenteich bestimmen möchten. Die folgenden acht Wasserwerte lassen sich mit dem…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch