pet plus

Die heilenden Kräfte der Natur

„Das Beste aus der Natur für das Wohl unserer Tiere“. Nach diesem Motto entwickelt die Schweizer Firma Bogar seit 1998 freiverkäufliche Arzneimittel für Hunde und Katzen.
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Die heilenden Kräfte der Natur sind die Ausgangsbasis für die Produktpalette der Firma Bogar aus Wallisellen. Basierend auf diesem Grundsatz, hat das Unternehmen ein breites Sortiment natürlicher und pflanzlicher Präparate entwickelt. Forschung und Entwicklung gehören dabei zu den Kernkompetenzen von Bogar. So entwickelt ein Team von Tierärzten und Fachspezialisten ständig neuartige Produkte in den Bereichen Anti-Parasit, Dental-Hygiene sowie Haut- und Fellpflege, primär für Hunde und Katzen. Die Entwicklung neuer Produkte ist auch ein Ergebnis aufwändiger Studien zu den Zielmärkten des Tiergesundheitswesens durch das Unternehmen. Die Ergebnisse der Erhebungen wurden laut Bogar in ein ganzheitliches Sortiments- und Designkonzept umgewandelt. Teil dieses Konzepts war die qualitative Verbesserung der bestehenden Produkte, aber auch die Kreation neuer Präparate. Eine Neuentwicklung sind zum Beispiel die neuen Shampoos der „Bogacare“-Linie. Die Shampoos wurden in Zusammenarbeit mit Tierärzten und Spezialisten entwickelt und sind auf die Ansprüche der verschiedenen Haut- und Felltypen ausgerichtet. Die Kombination von traditionellen und exotischen Pflanzenextrakten auf Basis von milden Tensiden ist laut Bogar besonders hautfreundlich und pflegend. Zudem enthalten die Shampoos keine Silikone und Parabene. Wider den Parasiten Gegen die besonders in warmen Monaten auftretenden Parasiten- und Ungezieferprobleme bietet Bogar ebenfalls ein erweitertes Konzept von natürlichen, repellierenden Anti-Parasit-Spot-ons, Halsbändern, Ungeziefer-Sprays und Umgebungs-Sprays. Speziell für die Zecken-Saison hat das Unternehmen zudem mit den „Bogacare Anti-Parasit Spot-on Mini“ für kleine Hunde bis 8 kg eine Neu-heit lanciert. Und auch die Zahngesundheit kommt mit der Linie „Bogadent“ bei dem Schweizer Unternehmen nicht zu kurz. Ziel ist die Beseitigung und die Prävention von Plaque sowie Zahnstein beim täglichen Zähneputzen. „Wie dies vor Jahrzehnten bei der Dentalhygiene-Erziehung von Kindern der Fall war, wird auch bei den Hundehaltern ein Überzeugungs- und Lernprozess, vornehmlich durch Tierärzte und Fachhändler, notwendig sein“, sagt Dr. Dante Scherrer vom Scientific Marketing bei Bogar. Damit eine einfühlsame Gewöhnung ans Zähneputzen möglich wird, hat Bogar den „Bogadent Anti-Plaque Finger“ für Welpen lanciert. Jede der 20.000 Microfasern wird in einem Silber-Ionen-Bad getränkt und umwickelt, sodass der Fingerling auch nach mehrfachem Waschen seine anti-bakterielle Wirkung…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch