haustierkost.de, Messestand
Großen Erfolg verzeichnete haustierkost.de auf der Endverbrauchermesse Hund & Pferd in Dortmund.
pet plus

haustierkost.de

Großes Sortiment für Barfer

Das Online-Versandunternehmen haustierkost.de will Barfern das Füttern ihrer Tiere so einfach wie möglich machen.
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Sein Sortiment umfasst mittlerweile über 300 Tiefkühlerzeugnisse, Futterergänzungen, Kauartikel, Flocken und Leckerlis. Viele Produkte sind sogar in Bio-Qualität.
Dass das Unternehmen mit seinem Konzept den Geschmack der Tierbesitzer getroffen zu haben scheint, wurde haustierkost.de auf der Endverbrauchermesse Hund & Pferd in Dortmund klar. "Wir sind total überwältigt von der gigantischen Resonanz während der Messe", beschreibt das Online-Versandunternehmen. "Es wurden nahezu 12.000 Exemplare unserer Barf-Broschüren für Hunde und fast 2.500 der Katzenbroschüren an interessierte Zweibeiner verteilt. Außerdem freuen wir uns riesig über die zahlreichen Besuche und das Feedback unserer langjährigen zufriedenen Kunden."

Großes Sortiment

Seit seiner Gründung 2009 legt der Online-Versandhandel größten Wert auf die Qualität seiner Produkte - und mehr als 60.000 Kunden danken es ihm. Das Unternehmen zählt eigenen Angaben zufolge zu den größten Online-Shops für artgerechte Rohfütterung. Das Sortiment des Online-Versandhandels umfasst mittlerweile über 300 Tiefkühlerzeugnisse, Futterergänzungen, Kauartikel, Flocken und Leckerlis. Viele Produkte sind in Bio-Qualität.
Angefangen bei Rind, Geflügel, Lamm, Pferd, Wild, Kaninchen und Fisch reicht das Spektrum bis hin zu Exoten wie Rentier, Elch, Strauß oder Känguru. Darunter ist auch "BARF Komfort PLUS", ein Fertigprodukt mit Fleisch, Obst oder Gemüse und Zusatzstoffen wie Mineralien, Spulenelementen, Vitaminen und Ölen, die für die ausgewogene Ernährung des Tieres notwendig sind. 

Keine Versandkosten

Allerdings gehört zum Selbstverständnis des inhabergeführten Betriebs mit 27 Mitarbeitern nicht nur der Versand hochwertiger Futtermittel für Haustiere. Auch die ausführliche Beratung per Telefon, E-Mail und Sozialen Netzwerken ist bei haustierkost.de selbstverständlich. "Zu unserer Beliebtheit trägt auch die versandkostenfreie und zuverlässige Lieferung ab 19 € bei", betont das Unternehmen.
Wie versendet man Tiefkühlware über Paketpost? Ganz einfach: das vorportionierte, vakuum-verpackte Tiefkühlfleisch wird in Thermoboxen transportiert. Der Versand erfolgt deutschlandweit, die Zustellquote im Standardversand liege bei 95 Prozent am nächsten Werktag, betont haustierkost.de. Optional besteht die Möglichkeit einer aufpreispflichtigen Expresslieferung innerhalb eines Werktages.

Umweltprämie

Nicht zuletzt spielt der Umweltschutzgedanke bei haustierkost.de eine große Rolle. So hat die Firma eine so genannte Umweltprämie für…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch