pet plus

Alles für das Tier

Das Wohlergehen des Tieres und eine möglichst artgerechte Haltung stehen im Mittelpunkt der Produktentwicklung für die Terraristik – ganz gleich ob Terrariensets, Zubehör, Futter oder Licht. Eine Auswahl der interessantesten Produkte ist hier zusammengestellt.
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Neue Namen JBL hat die Energiesparlampen für Terrarien umbenannt. So entfällt der UV-Zusatz in Zahlen (z.B. „ReptilDesert UV 300“) und wird durch die Wattzahl ersetzt: „ReptilDesert UV-Light 15 W“. Das ganz Energiesparlampenprogramm für Terrarien umfasst jetzt vier Lampentypen mit unterschiedlichen Wattstärken: „ReptilDesert UV Light“ in 15 und 23 Watt für UV-bedürftige Tiere, „ReptilDesert Daylight“ ohne UV in 24 Watt und 6.500 K Farbtemperatur (kalt-weiß), „ReptilJungle UV Light“ in 15 und 23 Watt für Tiere mit wenig UV-Bedarf sowie „ReptilJungle Daylight“ ohne UV in 24 Watt und 4.000 K Farbtemperatur (warm-weiß). Ebenso teilt das Unternehmen mit, dass zukünftig auch auf allen Lampen die Energieeffizienzklasse angegeben wird, die man bereits von Kühlschränken und anderen elektrischen Geräten kennt. So werden die „ReptilDesert Daylight“ und „ReptilJungle Daylight“ die Energieeffizienzklasse A erhalten, weil sie die gesamte Energie in sichtbares Licht umsetzen. Die UV-Strahlung enthaltenden Lampen „ReptilDesert UV“ und „ReptilJungle UV“ dagegen, strahlen neben dem sichtbaren Licht auch UV-Strahlung ab und erhalten daher „nur“ die Energieeffizienzklasse B. www.jbl.de Neue Terrariensets Hagen Deutschland bietet nun zwei „Exo Terra“-Terrariensets speziell für den Neukaledonischen Kronengecko an. Firmenangaben zufolge habe sich der Kronengecko zu einer feststehenden Größe unter den Geckos entwickelt und ist heute eine der am häufigsten im Terrarium gehaltenen Gecko-Arten. Die Terrariensets in zwei Größen enthalten ein „Exo Terra“-Glasterrarium mit allen nötigen Dekorationsgegenständen, eine natürlich aussehende Waldrückwand, ein multifunktionales, neukaledonisches Totem-Ornament mit eingebautem Wassernapf und Halterung für die Futterportionen, einen dekorativen Vogelnestfarn, ein analoges Thermometer und Hygrometer sowie „Plantation Soil“-Sub-strat und eine Tag- und Nacht-LED-Beleuchtungshalterung. www.hagen.com Naturfutter Sera bietet mit seinem Gammarus-Mix „sera raffy I“ ein Naturfutter für Wasserschildkröten und Eidechsen an. Die Mischung besteht aus kleinen natürlichen Futtertieren wie Gammarus, Anchovis und Shrimps. Zusätzlich ist es reich an natürlichen Mineral- und Ballaststoffen. Der Calciumanteil liegt bei über vier Prozent und stärkt so den Aufbau des Skeletts beziehungsweise des Panzers, teilt das Unternehmen mit. Mit „sera raffy I“ sorge der Besitzer von Wasserschildkröten und Eidechsen für ein gesundes Wachstum und Wohlbefinden seiner Tiere. Das…
Zur Startseite
Lesen Sie auch