News | Neueröffnungen

Zurück

Zwei weitere Adoptierstuben bei Fressnapf

Die Adoptierstuben werden in Zusammenarbeit mit regionalen Tierheimen betreut, hier die Adoptierstube in Mannheim.

Im Fressnapf-XXL in Schwentinental wird am 26. November die insgesamt fünfte Adoptierstube in Deutschland eröffnet. Es ist nach München die zweite ihrer Art, die nur für die Vermittlung von Reptilien genutzt werden wird, berichtet Fressnapf. Sie fungiert als Außenstelle der Reptilienstation des Tier- Natur- und Jugendzentrums Weidefeld des Deutschen Tierschutzbundes und des Tierheims Kiel-Uhlenkrog. Im Fressnapf-Markt selbst wird künftig auf den Verkauf von Reptilien verzichtet.

Drei Tage später, am 29. November, eröffnet dann die insgesamt sechste Adoptierstube, diesmal im Fressnapf-Markt Köln-Porz. Für die wird mit dem Konrad-Adenauer-Tierheim Köln-Zollstock zusammengearbeitet.

Allen Adoptierstuben gemein ist, dass die Vermittlungsgebühr der Tiere ohne Abzüge an den jeweiligen Verein fließt, der auch die entsprechenden Gebühren selbstständig festlegt.

|22. November 2019 | 10:02


VERSENDEN
 DRUCKEN 

Aktuelle Meldungen

Heimtierpflege-Salons öffnen wieder

Fast alle Heimtierpflege-Salons in Deutschland dürfen wieder öffnen. Dies gab nun der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) bekannt, der Zur Meldung...

Kein ZZF-Forum im März

Das ZZF-Forum der Heimtierbranche findet am 23./24. März weder digital noch hybrid statt. Das gab der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) Zur Meldung...

Das Futterhaus Österreich vertreibt Pezz-Vorsorgetest

Das Futterhaus in Österreich hat das Urintest-Kit für Hunde und Katzen des Wiener Start-up-Unternehmens Pezz Life in allen Märkten eingeführt. Zur Meldung...

Neues Lagerhaus geplant

Das Lagerhaus im österreichischen Gmünd-Vitis hat die Baugenehmigung für den Neubau eines Raiffeisen-Lagerhaus-Marktes erhalten und will 2022 mit dem Zur Meldung...

Wahl der Produkte des Jahres 2020/21

Die wichtigsten Produkte des Jahres jetzt in einer pet Sonderbeilage und auf petonline.de. Wählen Sie Ihre Favoriten in den Kategorien Hund, Katze, Aquaristik und Vogel/Nager.
An der Abstimmung kann ausschließlich der Einzel- und Großhandel teilnehmen.

Abstimmen

pet Fachmagazin

pet jetzt auch digital

Lesen Sie pet ab sofort wann, wo und wie Sie wollen - PRINT oder DIGITAL. Mit dem neuen pet-Abo erhalten Sie die Print-Ausgabe jeden Monat auf Ihren Schreibtisch. Oder Sie lesen digital als E-Magazin am PC oder auf Ihrem Tablet - auch offline. Probieren Sie es aus.

jetzt kostenlos testen

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit
Foto: Geralt, Pixabay

 

Das Thema Nachhaltigkeit nimmt auch in der Heimtierbranche einen immer größeren Stellenwert bei Produktion und Produkten ein. Hier werden aktuelle Konzepte und Produkte präsentiert.

 

zu den Hersteller-Portraits