pet plus

Kreativität auf der Stange

Mit der Übernahme der exklusiven Zubehörmarke „Dogs Kingdom“ tritt das Karlsruher Filialunternehmen Nelly’s Futterkiste nun auch als Hersteller und Importeur auf. Inhaber Dieter Rühle knüpft hohe Erwartungen an diese Expansion.
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Hätte Dieter Rühle die Firma, die Markenrechte und den Warenbestand von „Dogs Kingdom“ nicht übernommen, wäre die etablierte Marke aller Wahrscheinlichkeit nach von der Bildfläche verschwunden. Für den Branchenprofi ein Unding: „Die Marke verkörpert wie kaum eine andere das Besondere für das Heimtier, die Umsetzung kreativer Ideen und einen hohen Qualitätsstandard – das musste ich einfach am Leben erhalten“, so Dieter Rühle im Gespräch mit pet. Der Unternehmer hatte 1984 als Student sein erstes Fachgeschäft für Tiernahrung und Zubehör eröffnet, gilt längst als Institution der Karlsruher Zoofachhandelsszene und treibt die Expansion nun stärker als je zuvor voran. Die Voraussetzungen für die erfolgreiche Fortführung von „Dogs Kingdom“ sind gut: Neun eigene Nelly’s-Filialen und vier Depotpartner in Stadt und Land Karlsruhe sorgen bereits für eine recht gute Verbreitung der Produkte. Darüber hinaus sind durch die Übernahme rund 200 Kunden bundesweit – die meisten davon sind Hundeboutiquen und kleine Zoofachgeschäfte – hinzugekommen, die allesamt mit den „Dogs Kingdom“-Produkten beliefert werden. Sie alle haben nun außerdem die Möglichkeit, auch Hundenahrung und Snackprodukte aus dem Großhandel von Dieter Rühle zu beziehen, darunter die bekannten Produkte von z.B. Bosch Tiernahrung sowie die Nelly’s-Eigenmarken. Dogs Kingdom Die Zubehörmarke „Dogs Kingdom“ bietet Halsbänder, Geschirre, Leinen, Mäntel und die stabilen „Tuffy“- Spielzeuge aus den USA. Zusammen mit den Herstellern in Indien, Thailand und China werden Ideen geboren, weiterentwickelt und umgesetzt. Ein Ziel des weiteren Sortimentsaufbaus ist, die branchenweit gängigen Größen auch um „besonders große“ und „richtig kleine“ Ausführungen zu erweitern. Im Rahmen dieser Sortimentspflege jedoch wird die Menge von derzeit rund 1.000 Artikeln etwas heruntergefahren. „Topseller und Modeprodukte bleiben im Sortiment, neue Produkte kommen hinzu“, betont Dieter Rühle. Die Schwerpunkte setzt der Unternehmer auf die „Storm“-Hundemäntel, die hochwertigen Strickpullover sowie Leinen und Halsbänder aus Elchleder und anderen edlen Materialien. Eine eigene Boutique-Präsentation wurde am Stammsitz von Nelly’s Futterkiste in der Karlsruher Nordstadt umgesetzt. Nelly’s Futterkiste Für Dieter Rühle ist die Übernahme von Dogs Kingdom eine Herausforderung, mit der er die Expansion seines Unternehmens vorantreiben kann. „Erstmals habe ich den Schritt zum Hersteller und Importeur gewagt“, betont er. Parallel dazu will der…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch