pet plus

Tradition trifft Moderne

Mit dem Neubau im thüringischen Ulla hat der Gartencenterprofi Dehner einen Vorzeigemarkt erstellt, an dem sich weitere Standorte orientieren werden müssen. Die 700 m² große Heimtierabteilung gilt als Highlight des Marktes.
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Rund 5.000 m² Gesamtverkaufsfläche umfasst das neue Dehner Garten-Center Zoo. Erstellt wurde der Markt weit außerhalb größerer Bebauungen, liegt aber genau zwischen den thüringischen Metropolen Erfurt und Weimar an der vielbefahrenen Bundesstraße 7 und der wichtigen Autobahn 4. Das neue Gartencenter ist in fünf zentrale Bereiche unterteilt und bietet eine großzügige Aufteilung im komplett offenen Gewächshausstil. Im so genannten Kalthaus mit 300 m² Fläche werden auch mediterranen Pflanzen wie Olivenbäume und Zypressen angeboten. Im 1.100 m² großen Außenbereich findet man Stauden, Gehölze und immergrüne Gewächse. Die anderen Abteilungen bieten Grill, Gartenmöbel, Geräte, Rasenmäher, Deko usw. in Premiumpräsentationen. Geleitet wird der Markt von Tobias Urban. Ihm stehen 32 Mitarbeiter zur Seite. Ihnen stehen unter anderem ein eigenes W-Lan-Netzwerk und Tabletcomputer zur Verfügung, um sie bei der Kundenberatung zu unterstützen und um auf den Dehner-Onlineshop zugreifen zu können. Highlight Heimtier Als Highlight des Marktes gilt die 700 m² große Heimtierabteilung. Angeboten wir alles rund um das Thema Tier, von Futter bis Zubehör. Rund 7.000 der Produkte kommen aus dem Dehner-Zentrallager im bayerischen Rain am Lech. Neben der beachtlichen Markenvielfalt punktet Dehner auch mit einem großen Sortiment an Premium-Eigenmarken wie "Selection", "Best Nature" und "Natura". Dehner-Prokurist und Geschäftsbereichsleiter Zoo Jürgen Füssl berichtet, dass der Relaunch aller Eigenmarken zum Dehner-CI bis Ende letzten Jahres komplettiert wurde. Ein zentrales Thema ist auch die Ganzjahresfütterung von Wildvögeln: In einem ca. 50 m² großen "Shop in Shop" rund um die Dehner-Eigenmarke "Natura" sind alle Artikel für Wildvögel und Nützlinge im Garten zu finden. Hier bietet Dehner das ganze Jahr über ein Sortiment mit Meisenknödeln, Fett- und Weichfutter mit hohem Nährwert und Ölgehalt, bis hin zu gehackten Erdnüssen und Sonnenblumenkernen. Lebendtier im Fokus "Mit der Neueröffnung in Ulla haben nun auch alle Dehner-Standorte ein Lebendtierangebot in den Heimtierabteilungen", berichtet Jürgen Füssl weiter. Die 25 Meter lange Wand mit Aquarien und Terrarien, klimatisierten Nagerbehausungen und Vogelvolieren sowie der Wasserpflanzenverkaufsanlage wurde von Eheim Shopdesign realisiert. Ganz modern auch die Ausstattung der Aquarien mit Etagenfilterung und LED-Beleuchtung von Daytime. Jürgen Füssl möchte bald alle Aquarienanlagen in den Märkten auf die Leuchtbalken aus deutscher…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch