pet plus

Partner für den „freien Zoofachhandel“

Das Groß- und Einzelhandelsunternehmen Animal & Ranch Equipment sieht sich im Aufschwung: Das Unternehmen in ­Butzbach konnte sich gerade über das beste Quartal seiner 15jährigen Firmengeschichte freuen.
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Die Animal Ranch, die sich in erster Linie als Großhändler für „freie“, keiner Kette angeschlossene Einzelhändler sieht und hier stetig zulegt, setzt vor allem auf qualitativ hochwertige Marken, die nicht in allen Vertriebskanälen angeboten werden. Von der wachsenden Konkurrenz im Zoofachhandel kann Inhaber Jürgen Panhans, der mit seinem Einzel- und Großhandelsunternehmen schon seit über 15 Jahren am Markt operiert, ein Lied singen. Nur wenige Meter von seinem 500 m2 großen Fachgeschäft nahe der Innenstadt befinden sich ein Fressnapf-Markt und mehrere Lebensmittelmärkte mit Heimtiernahrungsabteilungen. Um sich angesichts dieses starken Wettbewerbs in einer Kleinstadt wie Butzbach überhaupt am Markt behaupten zu können, muss man schon ausgefallene Produkte führen, die nicht jeder im Sortiment führt. Wie Jürgen Panhans geht es auch vielen seiner Einzelhandelskunden, die er in Hessen und Bayern im Umkreis von bis zu 200 km mit Tiernahrungs- und Zubehörprodukten beliefert. Schwerpunkt auf Hund Jürgen Panhans sieht sich gut aufgestellt, will aber sein Sortiment noch weiter umgestalten. Dabei will er Marken, die in den Ketten stark vertreten sind, eher reduzieren oder sich ganz davon trennen. Neue und ausgefallene Marken, die den unabhängigen Fachhandel unterstützen, will er verstärken. Der Schwerpunkt im Produktprogramm liegt bei ihm eindeutig auf der Tiergruppe Hund, gefolgt von Katze, Nager und Pferd. Da sich das Einzelhandelsgeschäft in erster Linie als Nahversorger positioniert, bietet es den Kunden auch ein Grundsortiment an Reitsport-, Angelsport-, Aquaristik- und Terraristikartikeln. Hausmarke Cleeberger Im Großhandelssortiment dominieren in erster Linie Super-Premium-Hundenahrung und Frostfleisch-Produkte, obgleich auch attraktive Produkte im Preiseinstiegsbereich geführt werden. Um diese Schwerpunkte zu stärken, hat er in diesem Jahr auch die Produkte der bayerischen Firma Granata Pet ins Sortiment aufgenommen. Weitere Produkte sollen folgen. Besonders gut, so Jürgen Panhans, komme bei den Kunden die Hausmarke „Cleeberger“ an, die neben HeuCobs für Pferde sowie Streu- und Heuprodukten für Nager auch ausgefallene Belohnungsartikel für Hunde umfasst. Im Programm befinden sich unter anderem Kälber-Blasen, Kau-Zöpfe aus reiner Lammhaut und Trockenfisch-Produkte. Mit ihrem besonders hohen Fleischanteil und ausgefallenen Zutaten sollen die unter der Hausmarke geführten Produkte vor allem Besitzer allergischer Hunde ansprechen. Panhans beobachtet, dass die…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch