Zoofachhandel Leipzig, Zoo-Galerie Damisch
In dritter Familiengeneration wird Zoo-Galerie Damisch betrieben.
pet plus

Zoofachhandel Leipzig

Leipziger Allerlei

Die sächsische Landeshauptstadt hat rund 560.000 Einwohner und kulturell viel zu bieten. Besonders vielfältig stellt sich auch der Zoofachhandel dar, vom kleinen Spezialisten bis zur exklusiven Großfläche in Center-Lage.
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen

Die Traditionsbewussten

In dritter Familiengeneration wird Zoo-Galerie Damisch im Leipziger Stadtteil Mölkau betrieben. Der 400 m² große Vollsortimenter wird geleitet von Manuela Wagner, geb. Damisch. Die Ursprünge gehen zurück auf die frühen 60-er Jahre, als mit einem Futtergroßhandel gestartet wurde. Vier Jahre nach der politischen Wende, im Dezember 1993, eröffnete der heutige Einzelhandel. Manuela Wagner, die das Unternehmen am 1. Januar 2006 übernommen hatte, setzt dabei unverändert auf ihre Unabhängigkeit von Franchise- oder Filialsystemem und kann sich auf eine große Zahl an Stammkunden verlassen, die zum Teil ebenso über mehrere Generationen hinweg schon bei Zoo-Galerie einkaufen. Im Fokus stehen Produkte für die Nagerhaltung, ebenso wie die Futterprodukte für Hunde und Katzen von Josera, Royal Canin und Bosch.www.zoo-galerie.de

Die Spezialisten

Südlich des Zentrums befindet sich eines der jüngeren Zoofachgeschäfte der Stadt: drei ehemalige Mitarbeiter des Traditionsstandorts Zoo-Knappik haben sich hier mit ihrer Zoohandlung Wildlife am 1. Juni 2010 selbstständig gemacht. Lediglich rund 200 m² umfasst die Fläche, bietet aber von Aquaristik bis Zusatzfutter ein kleines Vollsortiment an. Auffallend sind die große Aquaristikabteilung mit ansprechender Nano-Präsentation sowie die Nageranlage. So werden dazu auch Bau und Gestaltung von Aquarien und Terrarien mit Unterschränken nach Maß sowie Wasseranalysen angeboten.
Im Bereich Hunde- und Katzenernährung setzen die Wildlife-Chefs Ronny Sonntag, Marcel Böttger, Sven Bednarski vor allem auf die exklusive Marke Wolfsblut, bieten darüber hinaus aber auch die Produkte von unter anderem Finnern, Animonda, Bewital, Royal Canin und Interquell an.www.wildlife-leipzig.de

Der Exklusive

Ganz im Norden der Stadt, nahe des Leipziger Zoos, hat Michael Otto 2005 seinen Zoofachhandel Hundedomain eröffnet. Der gelernte Tierheilpraktiker und Veterinärmediziner bietet hier ein nach dem Motto "Klasse statt Masse" zusammengestelltes Sortiment an. Insbesondere im Futtersegment nimmt er erst dann etwas auf, wenn er sich selbst von den Produktionsmethoden überzeugen konnte. So flog Michael Otto beispielsweise nach Kanada, um das Werk von "Orijen" zu besichtigen. Weiter Futtermarken im Sortiment sind von Bewital, Josera und Royal Canin. Auch eine eigene Futterlinie bietet Hundedomain an, produziert von einem namhaften Hersteller in Deutschland. Die Zubehörprodukte kommen von Bellomania, Hunter und Trixie. "Wir verkaufen nur, was wir…
Zur Startseite
Lesen Sie auch