pet plus

Umfrage

pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Abonnement Print & Online
Testangebot
Direkt weiterlesen
2000, Nr. 5, S. 24 Umfrage    Sind Sie zufrieden mit Ihren Tierlieferanten? Oft hört man in einer Zoofachhandlung von "unterschiedlichen Qualitäten der Tiere". Bestimmt denn nur noch der Preis den Einkauf der Tiere? Oder ist Lieferantentreue und eine gleichbleibend hohe Qualität, auf die man sich verlassen kann, wichtiger?      Ulrich Wessel, Ulis Heimtierparadies, Bad Pyrmont :    Große Probleme bei Nagern    Meine Zufriedenheit mit den Lieferanten für Lebendtiere hält sich zumeist stark in Grenzen. Während es bei der Aquaristik nur wenig Probleme gibt, sind sie bei den Nagern umso größer. Schon mehrfach habe ich von meinen Großhändlern Nager bezogen, die mit verfilzten Fellen und Krankheiten sowie einem höheren Alter als angegeben, geliefert wurden. Heute beziehe ich den größten Teil meiner Nager von privaten Züchtern und einzelnen Kunden. Dort kenne ich Werdegang, Ursprung und Qualität der Tiere oft schon im Vorfeld. In der Aquaristik habe ich mich auf einen Lieferanten konzentriert. Bei ihm bekomme ich durchweg gutes Material, außerdem kann ich zu ihm fahren und mir meine Fische selber aussuchen. Zwar ist er ein wenig teurer als die meisten anderen, aber dafür stimmt die Qualität. Auch meine Kunden merken das, denn die Fische leben länger und sehen gesünder aus. Bei den Nagern aber muss seitens der gewerblichen Anbieter noch viel getan werden.           Karsten Lüke, Tier-Erlebniswelt, Paderborn: Nager von Privat    Mit unseren Lieferanten haben wir derzeit überhaupt keine Probleme oder Schwierigkeiten. In der Aquaristik arbeiten wir mit vier Lieferanten zusammen, die wir von Bestellung zu Bestellung auf Preis und Qualität hin vergleichen. Große Unterschiede jedoch gibt es hier keine. Die Nager bekommen wir ausschließlich von privaten Züchtern. Die Tiere werden von uns entwurmt und geimpft. Im gesamten betrachtet sind wir zufrieden mit unseren derzeitigen Lieferanten, würden aber, sollte es zu Problemen kommen, in jedem Fall auch wechseln. Für diesen Fall haben wir noch genug Adressen auf Vorrat, die es jedoch noch einzeln zu testen gilt.           Hartmut Thiele, Zoohandlung Thiele, Strehla:    Eigene Nachzuchten    Wir arbeiten bei Vogel und Nager seit fünf Jahren ausschließlich mit eigenen Nachzuchten. Wir sind schon zu oft von unseren Lieferanten enttäuscht worden. Mit unseren eigenen Nachzuchten und Einkäufen haben wir die Qualität der Tiere im Griff. Bei der Aquaristik haben wir uns auf einen einzigen…
Zur Startseite
Lesen Sie auch