Dr. Stephan Leoni
Branchenkenner Dr. Stephan Leoni leitet den tierärztlichen Beratungsdienst des Shops.
pet plus

Die Schweizer machen mobil

Hochwertige Produkte aus der Schweiz sollen künftig Endkunden in ganz Europa einfacher zugänglich gemacht werden.
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Dazu machen zwölf führende Schweizer Heimtierunternehmen mit ihren Spezialitäten im Swiss­petshop mit, in dem sie online ein Sortiment von derzeit über 600 Heimtierprodukten bieten. Der Tiernahrungshersteller Biomill listet sein Sortiment ebenso wie die Bogar AG, die Delipet AG, Swiss Nature, Natruvet und Curli - um nur einige namhafte Namen zu nennen. Betreiber des Online-Shops ist die ProIT Informatik AG, ein Softwareunternehmen mit Sitz in Muttenz. Zur Abwicklung einer reibungslosen Logistik betreibt das Unternehmen ein Warenlager in Weil am Rhein, von dem aus die Endkunden ohne kostspielige Verzögerungen durch Zoll und Veterinärbehörden beliefert werden. Ab einem Bestellwert von 29.90 € werden die Produkte gratis versendet. Bei einem geringeren Bestellvolumen fällt eine Gebühr in Höhe von 3.90 € an.

Qualitätskategorien

Bei der Qualität setzt der Swisspetshop auf hohe Standards. Unterschieden wird zwischen Swiss Quality, Swiss Nature und Swiss Selection.Unter Swiss Quality fallen ausschließlich Produkte, die in der Schweiz hergestellt wurden. Sie richten sich nach den strengen Schweizer Vorschriften bzgl. Verarbeitung, Hygiene und Tierhaltung. Swiss Nature Alpenfleisch ist eine geschützte Marke und betrifft Produkte aus der Schweiz und dem Alpenraum, die aus besonders tierfreundlichen Haltungsmethoden und ökologischer sowie nachhaltiger Herstellung stammen. Zudem wird bewußt auf kostenintensive Verpackungsmaterialien verzichtet. Das Sortiment von Swiss Nature steht auch dem Handel zur Verfügung. Swiss Selection sind Produkte, die nach Schweizer Qualitätsanforderungen hergestellt werden. Um eine hohe Produktsicherheit und -qualität sicher zu stellen, besucht die Warenbeschaffung des Swisspetshop eigenen Angaben zufolge regelmäßig die Herstellerbetriebe und macht vor Ort Kontrollen über die Einhaltung der Vorgaben, z.B. was die Arbeitsverträge, den Verzicht auf Kinderarbeit, die Nichtverwendung toxischer Stoffe bei der Produktion und die Sicherheitsbestimmungen am Arbeitsplatz betrifft.

Kundenberatung

Um den Kunden einen optimalen Service bieten zu können, wird ein tierärztlicher Beratungsdienst unter Leitung von Dr. Stephan Leoni die Fragen der Kunden selbst beantworten. Dr. Leoni ist Veterinärmediziner und als langjähriger Geschäftsführer von Biomill ein erfahrener Branchenkenner. Heute ist er Besitzer und Leiter von www.vetsolution.ch. Ihm zur Seite steht die zertifizierte Ernährungsberaterin Jennifer-Joanne Schmid. Der Swiss­petshop will auch…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch