Online
Heimtierprodukte werden immer öfter online gekauft. Die verschiedenen Online-Shops unterscheiden sich allerdings vom Aufbau und von der Optik stark voneinander.
pet plus

Neue Studie

Tiernahrung in Online-Shops

Professor Hendrik Schröder von der Universität Duisburg-Essen hat sich 15 führende Online-Shops angeschaut und schildert für pet seine Eindrücke von der Optik und der inhaltlichen Gliederung der Websites.
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Viele Heimtierbesitzer, die Produkte für ihr Heimtier in einem Online-Shop kaufen, wollen dort Geld sparen. Doch längst nicht alle Kunden, die Waren im Internet bestellen, sind nur auf ein Schnäppchen aus. Für nicht wenige Shopper sind eine gute Auswahl an Produkten, eine schnelle und zuverlässige Lieferung sowie eine gute Orientierung im Online-Shop, einschließlich einer hohen Benutzerfreundlichkeit, viel wichtiger.
Ich starte meinen Selbstversuch am 9. September 2014 und gebe bei Google "Hundefutter online kaufen" ein, das Ergebnis sind 200.000 Treffer. Ich scrolle durch einige Seiten und sehe eine Unmenge an Anbietern. Ich gehe auf die erste Seite zurück. Einige Anbieter haben bei Google Anzeigen geschaltet und stehen deshalb an der Spitze. Sie müssen gute Gründe haben, für den Platz an der Sonne zu zahlen. Ein Grund mag sein, dass die Besucher nicht bereit sind, durch mehrere Seiten zu scrollen. Sie wenden sich nur denen zu, die auf der ersten Seite stehen.
Sehen wir uns nun die Shops an, die nach der Suche bei mir auf der ersten Seite stehen. Mich interessieren Art und Umfang der Informationen, das Verhältnis von Texten zu Bildern sowie der emotionale Eindruck. Ein Hinweis darf nicht fehlen: Meine Sicht ist subjektiv, andere Betrachter mögen durchaus zu anderen Urteilen kommen als ich.
www.zooplus.de/shop/hunde: 
sehr viel Text, Nennung von Marken und Produktkategorien, kleine Schrift, viele Informationen, geringe emotionale Ansprache, Kernaussage: großes Sortiment.
www.vet-concept.com: 
guter farblicher Eindruck, hohe emotionale Ansprache, sechs Reiter für die Produktkategorien, ausgewogenes Verhältnis von Bildern und Texten, beim Scrollen feststehendes Element für telefonische Beratung (Rückruf).
www.bitiba.de/shop/hunde: 
Produktbereiche zweifach zum Anklicken: links als Spalte und in der Mitte über Bilder und Produktkategorien, übersichtlich, gutes Verhältnis von Bildern und Texten, geringe emotionale Ansprache.
www.zooroyal.de/hund: 
mittlere emotionale Ansprache, allerdings muss man auf den Reiter "Hund" gehen, um zu den Produktkategorien zu gelangen. Danach wird es unübersichtlich und umständlich, da man zu einer anderen Produktkategorie nur über den zentralen Reiter "Hund" gelangt. Oder man muss weiter nach unten scrollen, wo man die "Unsere Unterkategorien" über Buttons anklicken kann.
www.schecker.de/s_shop/hundefutteronline: 
in der linken Spalte finden sich die Produktkategorien, in der Mitte ausgewählte Produkte, übersichtlich, gutes…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch