Bellomania Dog Resort
Im Indoor-Bereich gibt es zwei Auslaufflächen zum Herumtollen und Spielen.
pet plus

Bellomania

Urlaub für den Hund

Mit dem Bau eines Hunderesorts will Bellomania-Gründerin Bita Salz einen neuen Coup landen. Sie möchte das Freizeit- bzw. Betreuungs-Angebot mit dem "Bellomania Dog Resort" für Vierbeiner auf ein neues Level heben.
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Das "Bellomania Dog Resort" gliedert sich in einen großzügig angelegten Indoor- und einen Outdoor-Bereich auf einem Areal von 1.200 m2 im nordrhein-westfälischen Meerbusch. Bereits seit August dieses Jahres wird das Hunde-Resort gebaut, die Inbetriebnahme ist ebenfalls für 2016 geplant.
Spätestens wenn man seinen vierbeinigen Freund auf der Wiese ausgelassen mit Artgenossen hat herumtollen sehen, weiß man, dass auch die schüchternste Fellnase ein Rudeltier ist und kaum etwas mehr liebt, als seine Zeit mit Artgenossen zu verbringen, erklärt Bellomania. Daher gibt es im "Bellomania Dog Resort" keine Einzelzwinger. Auch an den Menschen ist im Resort gedacht: eine loungartige Wohlfühlzone lädt zum Relaxen und zum Austausch mit anderen Hundefreunden ein.
In- und Outdoor
Im Indoor-Bereich stehen zwei große, eingezäunte Auslaufflächen zum Herumtollen und Spielen zur Verfügung. Der Boden dieser Auslaufflächen wird mit einem speziell für Tiere zertifizierten Kunstrasen ausgelegt. Auf jeder der beiden Auslaufflächen wird ein großes Hundehaus errichtet, das dank der jeweils vier bodentiefen, zwei Meter hohen Fenster und der zwei Meter breiten Eingangstür von den Hunden beliebig betreten und verlassen werden kann. Die beiden Hundehäuser im Indoor-Bereich verfügen über wärmegedämmte Böden, eine integrierte Fußbodenheizung und unterschiedliche Liegeflächen.

Individualität

Auf dem weitläufigen, abwechslungsreich gestalteten Gelände des Outdoor-Bereichs befinden sich ein großer Sandkasten und ein geräumiger Unterstand, der mit Hundekissen und Decken ausgestattet wird. Geschultes Personal wie tiermedizinische Fachangestellte und Tierpfleger machen sich mit jedem einzelnen Hund vertraut und integrieren ihn, seinem Temperament und seinem Charakter entsprechend, in eine der Gruppen, erklärt Bellomania. Individuell nach Zusammensetzung der Gruppen wird Beschäftigung oder Training angeboten.
Darüber hinaus können die Hundehalter zusammen mit ihren vierbeinigen Begleitern die hauseigene Hundeschule der Tagesstätte besuchen. Unter Anleitung einer renommierten Hundepsychologin werden Kurse angeboten, die neben der Ausbildung auch die Aspekte Spiel und Spaß berücksichtigen. Mit im Team arbeiten ebenfalls ein Tierarzt und eine Hundephysiologin.

Online reservieren

Die Logistik…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch