Foto: Robert Kneschke, Fotolia
Foto: Robert Kneschke, Fotolia
pet plus

TOP-Neuheiten

Die Crème de la Crème der Branche

Wer hat die besten Produkte der Heimtierbranche? Die Leser des Fachmagazins pet und des Online-Portals petonline hatten wieder die Möglichkeit, unter den Produkten des Supplements pet spezial ihre TOP-Neuheiten zu wählen. Jetzt stehen die Gewinner fest.
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Das Jahr 2015 war für die Heimtierbranche auch wieder ein Jahr der Neuheiten, Innovationen oder Verbesserungen bereits bestehender Produkte. Einige dieser Produkte sind relativ schnell wieder aus den Regalen der Fachmärkte verschwunden, denn auch im vergangenen Jahr sind die Regalmeter der Händler nicht mehr geworden. 
Und dennoch gab es auch im letzten Jahr einige Produkte, die den Handel und vor allem auch die Kunden überzeugen konnten. Und so wurden auch in 2015 wieder einige Perlen gefunden. Wer sollte diese besser finden können, als die Personen, die tagtäglich mit der gesamten Produktpalette der Heimtierindustrie zu tun haben: die Fachhändler. Und genau diese hatten auch in diesem Jahr wieder drei Monate Zeit, per Online-Abstimmung, die TOP-Neuheiten der "Heimtiersaison 2015/2016" zu finden. 
Die Produkte, die zur Wahl der Produkte des Jahres 2015/2016 standen, waren alle zuvor im pet spezial Neuheiten 2015/2016 Supplement, das pet 12/2015 beilag, vorgestellt worden. Die Resonanz der Fachhändler auf die Abstimmung war, wie auch in den vergangenen Jahren, sehr groß. So beteiligten sich an der Wahl über 300 Teilnehmer aus dem Fachhandel in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Dabei war jeder Teilnehmer aufgerufen, seine Stimme für das jeweilige Produkt aus den Kategorien Hund, Katze, Vogel/Nager und Aquaristik/Terraristik/Teich abzugeben.

Sieger Kategorie Hund

In der Katgorie Hund ging es über den gesamten Abstimmungszeitraum eng zu. Nach einem überzeugenden Schlussspurt konnte sich jedoch die Firma Gimborn als deutlicher Sieger feiern. Gewonnen hat das Unternehmen aus Emmerich am Rhein mit seinem Produkt "GimDog Little Darling". Mit der Produktreihe "Little Darling" hat Gimborn erstmals Snacks für die besonderen Bedürfnisse von kleinen Hunden bis 10 kg vorgestellt. Erweitert wurde die Range jetzt um getreidefreie "Nutri-Pockets-Knusperkissen". "Little Darling" unterstützt das Wohlbefinden der kleinen Hunde außerdem mit Snacks für den höheren Energiebedarf, mit "Schmierstoff" für die Gelenke sowie mit Wirkstoffen zur Vorbeugung gegen Bakterien, Plaque und Karies und für frischen Atem. Daneben können auch die Abwehrkräfte gesteigert werden, betont Gimborn. 

Sieger Kategorie Katze 

Deutlich fiel auch das Ergebnis in der Kategorie Katze aus. Und zwar mit dem gleichen Sieger wie in der Kategorie Hund. Denn auch in der Kategorie Katze konnte sich Gimborn den Sieg sichern. Den ersten Platz erreichte das Unternehmen mit seinem Produkt "GimCat Duo-Pasten". Die…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch