GimDog Chicken Leg
Sieger Kategorie Hund, GimDog Chicken Leg mit essbarem Knochen
pet plus

Top-Neuheiten

Hattrick und Doppelsieg

Die Sieger der pet Top-Neuheiten 2018/2019 stehen fest. Über 400 Zoofachhändler wählten als Gewinner H. von Gimborn (Rubrik Hund und Katze), die JR Farm (Rubrik Vogel/Nager) und Tetra (Aquaristik).
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Abonnement Print & Online
Angebot zum Kennenlernen
Direkt weiterlesen
Unter fast 70 Produkten, die in der Beilage pet spezial zur vergangenen Dezember-Ausgabe des Fachmagazins pet vorgestellt wurden, konnte der Zoofachhandel seine Favoriten bei einer Online-Abstimmung auf petonline.de auswählen. Die Produkte waren in vier Kategorien unterteilt: Hund, Katze, Vogel/Nager und Aquaristik. Wie schon in den Vorjahren war die Resonanz aus dem Zoofachhandel sehr hoch: Fachhandelsketten, Franchiseunternehmen, unabhängige Zoofachhändler, Zoofachhändler von Baumarkt- und Gartencenterbetreibern sowie Betreiber von Barf-Shops nahmen an der Abstimmung teil und sorgten dafür, dass das am Ende vorliegende Ergebnis ein repräsentatives Meinungsbild des Zoofachhandels abgibt.

Kategorie Hund 

Die Firma H. von Gimborn hat in den letzten Jahren mit ihren Produktneuheiten schon des Öfteren den Nerv des Zoofachhandels getroffen. Dies wurde mit Spitzenplätzen bei der Wahl der pet Top-Neuheiten auch mehrfach belohnt. In diesem Jahr lag der Snackartikel "GimDog Chicken Leg mit essbarem Knochen" trotz starker Konkurrenz im Hundesegment von Anfang bis Ende der Abstimmung deutlich vor den anderen Produkten an der Spitze. 
Das Besondere an dem Produkt: Mit einem speziellen Dampfgarverfahren ist es H. von Gimborn gelungen, Knochen für Hunde verdaulich zu machen. Mit dieser Produktionstechnik wird verhindert, dass die Hühnerknochen, die aufgrund ihres Kalziumgehalts sehr gesund für Hunde sind, beim Anbeißen in scharfe Splitter brechen und somit für die Vierbeiner zum Gesundheitsrisiko werden.

Kategorie Katze

Auch im Katzensegment schnitt H. von Gimborn am besten von allen nominierten Produkten ab. Auch in dieser Warengruppe gelang es dem Unternehmen aus Emmerich, mit seiner unter der Marke "GimCat" geführten "Anti-Stress-Paste" mit großem Vorsprung vor dem Wettbewerb auf dem ersten Platz zu landen.
Inhaltsstoffe wie Eschscholtzien- und Johanneskraut sowie T-Tryptophan, aus dem der "Glücksbotenstoff" Serotonin entsteht, helfen nach Angaben des Herstellers, Stress entgegenzuwirken und das Katzenleben etwas einfacher zu machen. Das Anwendungsgebiet für die Paste ist groß: Zu den wichtigsten Stressursachen für Katzen zählen Tierarztbesuche, Urlaubsreisen, Umzüge oder andere Veränderungen.

Kategorie Vogel/Nager

Bemerkenswert ist auch der Sieg der JR Farm in der…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch