Nestlé Purina Petcare, Purina-Geschäftsführer Hubert Wieser
"Die Erfolge unserer Marken zeigen, dass es uns gelingt, wichtige Verbraucherbedürfnisse zu erfüllen", betont Purina-Geschäftsführer Hubert Wieser.
pet plus

Katzennahrung - Nestlé Purina Petcare

Mit Premium-Produkten auf Erfolgskurs

Mit einer Premiumisierungs-Strategie sieht sich Nestlé Purina Petcare auf anhaltendem Wachstumskurs. Der Umsatz mit Katzen- und Hundenahrung legte im Geschäftsjahr 2018 in Deutschland um 3,1 Prozent auf 357,4 Mio Euro zu.1
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Abonnement Print & Online
Angebot zum Kennenlernen
Direkt weiterlesen
Damit wächst Purina wiederholt stärker als der Markt2 und verzeichnet insgesamt einen Marktanteil von 12,5 Prozent3, betont das Unternehmen unter Berufung auf aktuelle Marktdaten. Ein Großteil des Umsatzes stammt dabei aus der Kategorie Katzennahrung. Mit "Felix", "Gourmet" und "Purina One" bietet Purina starke Marken, die marktführende Positionen innehaben. "Felix" ist nicht nur die größte Tiernahrungsmarke Deutschlands4 überhaupt, sondern bei Katzennahrung insgesamt mit 10,6 Prozent Marktführer5. Vor allem in dem besonders dynamischen Bereich der Katzensnacks konnten die "Felix"-Snacks als Nummer zwei im Markt erneut um 120 Basispunkte zulegen.6 Mit den neuen "FELIX Play Tubes" bedient Purina aktuell das Verbraucherbedürfnis, die emotionale Beziehung zur Katze durch spielerische Momente zu stärken: "Felix Play Tubes" sind, so das Unternehmen, die ersten Leckerlis, die mit einer rollenden Form das Spielen mit der Katze fördern. Besonderes Wachstum verzeichnet auch die Superpremium-Marke "Gourmet", die im Bereich Katze Single Serve, dem zweitgrößten Segment der Tiernahrung, ein Plus von 70 Basispunkten erzielen konnte.7
"Die Erfolge unserer Marken zeigen, dass es uns gelingt, wichtige Verbraucherbedürfnisse zu erfüllen", betont Purina-Geschäftsführer Hubert Wieser.
"Purina One", die Nummer eins für Katzentrockennahrung im Lebensmittelhandel, bedient bereits seit Jahren den Wunsch nach ausgewogener, hochwertiger Ernährung. Die Superpremium-Marke, die, so Purina, "für sichtbare Gesundheit für heute und morgen" steht, befindet sich mit dieser Positionierung auf kontinuierlichem Erfolgskurs und legte 2018 noch einmal deutlich um 140 Basispunkte auf 20,1 Prozent Marktanteil zu.8 Um den Trend zu mehr Natürlichkeit und Zutaten mit gesundheitlichem Zusatznutzen zu bedienen, wird mit "Purina One Dual Nature" aktuell eine weitere konsumentenrelevante Innovation eingeführt. Entwickelt von den Purina-Ernährungsexperten, enthält die neue Subrange die natürliche Zutat Spirulina und nutzt damit die komplexe Nährstoffdichte und die vielen positiven Eigenschaften der Blaualge, wie die Unterstützung der Abwehrkräfte.
Auch "Purina Beyond" folgt gezielt dem Konsumentenwunsch nach mehr natürlicher Katzennahrung. Allein im ersten Halbjahr nach dem Launch Katze Trocken im Februar 2018…
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch