Seit 1993 ist das Fachgeschäft für Hund, Katz & Co. Mäule im Industriegebiet von Holzgerlingen.
Bildunterschrift anzeigen
Seit 1993 ist das Fachgeschäft für Hund, Katz & Co. Mäule im Industriegebiet von Holzgerlingen.
pet plus

Mäule 

100 Prozent Begeisterung

Das traditionsreiche Fachhandelsunternehmen Mäule in Holzgerlingen ist ein Unikat. Inhaberin Susanne Mäule hat dem Unternehmen ihren ganz persönlichen Stempel aufgedrückt. 
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen

Seit den 80er Jahren brennt Susanne Mäule für die Heimtierbranche. Die gelernte Tierarzthelferin eröffnete 1987 mit ihrem Mann einen Lieferservice für Rohfleisch zur Heimtierfütterung. Das findige Unternehmerpaar nahm damit eine Vorreiterrolle im heutigen Trendthema Barfen ein. „Mit nur wenig Startkapital, dem von der Mutter geliehenem Auto, einer Styroporkiste und kleinen Anzeigen in der Zeitung starteten wir unseren Lieferdienst“, erinnert sich Susanne Mäule. Zusätzlich übernahmen sie ein Ladengeschäft in Stuttgart-Vaihingen, das zuvor vom damaligen Regionalpartner für Royal Canin betrieben wurde.

Das Konzept ging auf und schnell stießen die Unternehmer an ihre räumlichen Grenzen. Also wurde 1993 der bis heute genutzte Standort im Industriegebiet von Holzgerlingen gebaut – mit einem kleinen Laden, Büro und Lager. Außerdem wurde ein zweiter Fachhandelsstandort im nahen Kirchentellinsfurt eröffnet.

Großer Name in der Region

Als Vertriebspartner für Royal Canin und als Großhändler mit den bereits so erfolgreich etablierten Rohfleischprodukten unter der Eigenmarke mit dem einprägenden Namen „Schlemmermäule“ legten Susanne Mäule und ihr Mann eine grandiose weitere Entwicklung hin. Bis heute werden die Rohfleischprodukte von regionalen Lieferanten bezogen.

Nach dem viel zu frühen Tod ihres Mannes im Jahr 1996 konzentrierte sich Susanne Mäule auf den Standort Holzgerlingen. Schnell konnte sie das kleine Zoofachgeschäft weiter ausbauen, und es nahm immer mehr Platz ein. So wurde Raum für Raum dem Großhandel abgeknapst und aufwendig umgebaut. Selbst die große Halle wurde immer weiter zum Fachhandel, nachdem der Vertrieb für Royal Canin aufgegeben wurde.  

Susanne Mäule ist Zoofachhändlerin aus Leidenschaft.
Susanne Mäule ist Zoofachhändlerin aus Leidenschaft.

Bis heute genießt der Fachhandel Mäule einen hervorragenden Ruf, bei Kunden und Mitbewerbern gleichermaßen. „Die Mitarbeiter wissen alles“, erzählen sich die Kunden untereinander. Und regionale Mitbewerber sagen anerkennend: „Wenn man sich fragt, wo man ein bestimmtes Produkt bekommen könnte, so bestimmt bei Mäule.“ Das bekam man auch in der Corona-Pandemie zu spüren: „Über viele Monate kamen uns bis dato völlig unbekannte Kunden mit Welpen ins Geschäft. Für sie nahmen wir uns viel Zeit und berieten mit Bedacht“, so Susanne Mäule.

Ihre Unabhängigkeit von Handelssystemen hat sich Susanne Mäule bis heute gesichert. Zwar sei sie bei einigen Unternehmen bei den Einkaufskonditionen schlechter gestellt, will ihre Freiheit aber deshalb nicht aufgeben, berichtet sie.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch