Voff übernimmt Carne’s Doggi

Barf-Produkte stehen bei Carne's Doggi im Fokus.Bildunterschrift anzeigen
Barf-Produkte stehen bei Carne's Doggi im Fokus.
22.09.2021

Der schwedische Tiernahrungshersteller Voff Premium Pet Food hat das in Bassum bei Bremen ansässige Unternehmen Carne's Doggi mit der Hausmarke „Barfgold“ übernommen. Mit Haustierkost.de und Dibo ist Carne’s Doggi das dritte Unternehmen aus Deutschland im Besitz von Voff Premium Pet Food und das insgesamt fünfte im Portfolio des Unternehmens. Eigenen Angaben zufolge ist Voff Premium Pet Food damit führend im Bereich Rohkost, Barf und Hundeleckerlis in Deutschland und in Europa.

Voff-Geschäftsführer Mårten Bernow weist angesichts der zweistelligen Wachstumsraten von Carne’s Doggi darauf hin, dass diese Marke eine ausgezeichnete Ergänzung für das Markenportfolio von Voff darstelle. Er untermauert das Ziel seines Unternehmens, auch künftig weiter in Europa zu expandieren.

Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
Fachzeitschrift für den Zoofachhandel und die gesamte Heimtier-Branche
Lesen Sie auch