JBL Kalium-Test für Meerwasser
pet plus

JBL

JBL Kalium-Test für Meerwasser

pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
Es gibt kaum einen Meerwasserfreund, der seinem Aquarium keine Spurenelemente zugibt. Aber viele Spurenelemente-Ergänzungen enthalten zu viel Kalium, was wiederum oft zu Grünalgenproblemen führt, betont JBL. Mit dem "JBL Kalium-Test" sei es nun möglich, dem Problem auf den Grund zu gehen und die Lieferanten der überhöhten Kaliummenge aufzuspüren. Der Kaliumgehalt der Ozeane liegt bei etwa 380 mg/l. Bei der Durchführung des Tests muss das Aquarienwasser von Meerwasseraquarien 1:30 verdünnt werden (zum Beispiel 10 ml Probenwasser + 300 ml destilliertes oder Osmosewasser). www.jbl.de
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch