Delipet
Bildunterschrift anzeigen
Delipet, hier auf der Interzoo 2018, freut sich über steigende Nachfrage.
pet plus

Delipet

Delipet wächst weiter

Mit innovativen Produkten sowie einer deutlichen Erweiterung der Produktionskapazitäten treibt das Unternehmen seine Entwicklung voran.
pet immer dabei – Lesen Sie, wo, wann und wie Sie wollen.
  • Print-Ausgabe direkt per Post
  • Ausgaben auch als E-Magazin
  • Immer verfügbar – auf PC und Mobil
  • Online-Archiv seit 1996
Test-Abo Print & Online
Einführungsangebot
Direkt weiterlesen
"Wir genießen einen hervorragenden Ruf als Hersteller von natürlichen Snack- und Kauartikeln für Hunde und Katzen", unterstreicht Geschäftsführer Urs Amsler die Bedeutung des traditionsreichen Unternehmens. Aufgrund der stetig steigenden Nachfrage wurden die Produktionskapazitäten ausgebaut. Nun kann ein Komplettsortiment vom Alleinfutter über Einzel- bis hin zum Ergänzungsfuttermittel angeboten werden.
Im vergangenen Jahr hat Delipet, aufgrund des starken Wachstums, ein neues Gebäude in Arisdorf bezogen. "Damit konnten wir Platz für neue Anlagen und Produktionskapazitäten an unserem Hauptsitz in Hölstein schaffen", berichtet Urs Amsler. Dazu gehörte unter anderem eine Anlage für die Wurstproduktion, die die Würste mit einer Alu-Verbundfolie herstellt. Sie sind damit zwei Jahre ungekühlt haltbar. Ebenso wurde in einen Bandtrockner investiert, damit die steigende Nachfrage nach halbfeuchten Futtermitteln und Snacks abgedeckt werden kann. "Dadurch erzielen wir mehr Kapazität und können mehr Kunden mit einer noch höheren Produktqualität beliefern", freut sich auch Firmengründer und -inhaber Dominik Stohler.

Leaderartikel im Fokus

Investitionen wurden auch in der Produktentwicklung getätigt. So finden sich in den Neuheiten des "DeliBest"-Sortiments vor allem Artikel, die sich von den eigentlichen Massenartikeln abheben und für den Fachhandel daher interessant sind. Dazu gehören unter anderem Snacks und Kauartikel von der Ziege, verschiedene Hanf-Snacks für Hunde und Katzen sowie ein vegetarischer Snack mit Kokos. Auch wird eine neue Linie mit handsortierten und natürlichen Kauartikeln unter der Marke "DeliBest Origin" lanciert. "Bestehende Produkte werden von uns immer weiter verbessert und mit neuen Sorten ergänzt", erklärt Urs Amsler. Er führt beispielhaft die "Cat Snack"-Linie mit den zwei neuen Fleischsorten Känguru und Kaninchen an. Außerdem wurde die "Goody"-Linie mit einer neuen Verpackung ausgestattet und erweitert.
"Delipet ist gerüstet für die Zukunft, dank neuen Technologien, innovativen Fertigungsmethoden und neuen Leaderartikeln, die am Markt ein sehr breites und großes Abnehmerfeld finden werden", unterstreicht Urs Amsler die Entwicklung.
Delipet
Das Sortiment wird laufend um neue Sorten und Varietäten ergänzt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Lesen Sie auch